Wie Schweißdrüsen zu stoppen, wie Schweiß glands._2 zu stoppen

Wie Schweißdrüsen zu stoppen, wie Schweiß glands._2 zu stoppen

Wie Schweißdrüsen zu stoppen, wie Schweiß glands._2 zu stoppen

Wie hoch ist die Erfolgsquote von ETS?
ETS ist sehr effektiv palmare Hyperhidrose bei der Beseitigung. Sie werden mit warmen, trockenen Händen in den Aufwachraum wecken. Selten wird scheitern ETS palmare Hyperhidrose zu beseitigen. ETS beseitigt auch Erröten und Schwitzen im Gesicht bei Patienten mit dieser Manifestation. In etwa 50% der Patienten mit übermäßigem Schwitzen Fuß, ist, dass zu eliminiert. Weiterlesen.

Ist ETS ein neues Verfahren?
Nr chirurgische Sympathektomie für palmare Hyperhidrose ist seit über 30 Jahren durchgeführt. Was neu ist, ist eine minimal-invasive Ansatz zur Lösung dieses sehr störend Problem. Zuvor erforderlich Operation einen großen Einschnitt entweder in der Rückseite der Brust oder im Hals Exposition gegenüber der Sympathikus zu gewinnen. Der neue endoskopische Ansatz ermöglicht Chirurgen Zugang zum Sympathikus über mikroskopisch kleine, schmerz Einschnitte zu gewinnen. Die Kamera vergrößert die Nerven, so dass auch die kleinen Zweige sichtbar sind.

Muss ich über Nacht im Krankenhaus für ETS bleiben müssen?
Nein, das ist ein ambulantes Verfahren. Die meisten Patienten verlassen das Krankenhaus mehrere Stunden nach der Prozedur der Fertigstellung. Lange wirkende Lokalanästhesie wird in den Einschnitt angeordnet, um die Beschwerden zu minimieren. Sie werden von Dr. Gorenstein zu sehen, bevor sie aus dem Krankenhaus entlassen werden und wieder im Büro einige Tage später die Einschnitte zu überprüfen. Regelmäßige Aktivität kann innerhalb weniger Tage nach dem Verfahren wieder aufgenommen werden.

Was sind die Nebenwirkungen von ETS?
Kompensatorische Schwitzen ist die häufigste Nebenwirkung nach ETS. Die meisten Patienten werden diese nach der Operation zeigen. Es ist in der Regel sehr mild, und nicht störend in Anbetracht der enorme Vorteil der trockene, warme Hände. Die Art der sympathectomy ausgeführt, hängt von den Symptomen des Patienten. Dies wurde das Risiko schwerer kompensatorische Schwitzen zu verringern gezeigt. Klicken Sie hier, um die anderen möglichen Nebenwirkungen zu lernen.

Bekommt Hyperhidrose besser auf seine eigene?
Nein. Die Symptome der palmare Hyperhidrose neigen dazu, in der Jugend oder im frühen Erwachsenenalter zu entwickeln. Sobald Symptome auftreten neigen sie dazu, im Laufe der Zeit verschlechtern und nicht spontan verschwinden. Nicht alle Patienten mit diesem Problem eine Operation erforderlich. Bei manchen Menschen Schwitzen lästig Hand tritt nur unter starken Stress. In anderen Ländern ist es gegenwärtig fast die ganze Zeit, und jede belastende Situation verschärft das Problem. Diese Personen werden eine Operation erforderlich, um das Problem, wie keine andere Therapie zu lindern können wirksam und dauerhaft schweren Hyperhidrose lindern.

Kann ETS rückgängig gemacht werden?
ETS sollte ein ständiges Verfahren in Betracht gezogen werden, und daher für Patienten reserviert mit schwerer palmare Hyperhidrose und Erröten. Die Spanntechnik wurde eingeführt, so dass, wenn kompensatorische Schwitzen schwerer ist, können die Klemmen und kompensatorische Schwitzen beseitigt entfernt werden. Bis heute hat es keine großen Studien, die Reversibilität beweisen durch Klammern zu entfernen. Es gibt einige ermutigende Fallberichte, die darauf hinweisen Umkehr möglich ist.

Wer sollte ETS haben?
Wenn Sie an einer schweren palmar Schwitzen oder Erröten leiden, die nicht auf andere Behandlungen reagiert hat, sollten Sie ETS berücksichtigen. Schwere Achsel (Achselhöhle) Schwitzen kann auch mit der ETS geheilt werden, obwohl diese Form der Hyperhidrosis auch mit miraDry behandelt werden können, ®.

Wenn ich am ganzen Körper schwitzen, wird ETS für mich arbeiten?
ETS soll palmare Hyperhidrose und Erröten zu heilen. Wenn Sie vielmals am ganzen Körper schwitzen, werden Sie nicht von ETS profitieren. Es könnten auch andere Ursachen für Ihre Symptome wie Hyperthyreose und Sie sollten, die medizinische Aufmerksamkeit betrachten.

Ist Hyperhidrose erblich?
Es kann eine genetische Komponente Hyperhidrose sein. Wir suchen bei Verwandten ersten Grades von Menschen mit Hyperhidrose und die Durchführung von Tests, um zu sehen, ob die Genetik eine Rolle bei dieser Erkrankung spielt.

Gibt es Einschränkungen nach ETS-Operation?
Es gibt keine physischen Einschränkungen nach ETS. Es ist üblich, einige incisional Schmerzen nach der Operation zu haben. Sie können am nächsten Tag duschen. Die Nähte sind unter der Haut und lösen.

Ist Klemm besser als schneiden?
Ich glaube nicht, dass es einen wesentlichen Unterschied ist richtig zwischen den beiden Techniken in Bezug auf die Beseitigung von palmare Hyperhidrose, vorausgesetzt, sie werden durchgeführt. Damit die Spanntechnik wirksam zu sein, wird der Nerv eingespannt und dauerhaft gestört. Theoretisch kann die Klemme entfernt werden und die Nervenfunktion wiederhergestellt, aber dies noch nicht nachgewiesen worden, die ganze Zeit zu arbeiten. Ein mögliches Problem mit der Spanntechnik ist das Versagen Hyperhidrose zu beseitigen; wenn die Klammern auf den Nerv falsch platziert sind, oder wenn sie schlüpfen bald nach dem Eingriff ab. Die Schneidetechnik ist sicher Hyperhidrose zu stoppen, und es besteht keine Gefahr von Spätausfälle oder Rezidiv. Bisher nur anekdotische Berichte über Umkehrung zur Verfügung stehen, aber es scheint, um eine 50% ige Chance zu einer Vertauschung der Nebenwirkungen, wenn die Klammern entfernt werden.

Sind alle Schneidetechniken gleich?
Nein. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie die sympathischen Nerven unterteilt werden kann. Dr. Gorenstein verwendet eine harmonische Skalpell den Nerv zu teilen. Dieses Gerät verwendet keine elektrische Strom so gibt es weniger Trauma für Gewebe und andere Nerven im Bereich des sympathischen Nerven umgibt.

Was soll ich für ETS ausgewertet tun?
Wenn Sie an der Columbia University Medical Center im Zentrum für Hyperhidrose von einem Arzt ausgewertet werden möchten, können Sie uns telefonisch oder per E-Mail einen Beratungstermin vereinbaren. Nach einer gründlichen Prüfung und Diskussion über ETS, können Sie entscheiden, ob Sie mit der ETS fortfahren möchten.

Wann kann ich wieder nach ETS zu arbeiten?
Die meisten Patienten gehen Sie innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach dem Eingriff zu arbeiten.

Gibt es Nähte, die nach ETS entfernt werden müssen?
Die microincisions mit einem einzigen absorbierbaren Naht geschlossen, die nicht entfernt werden muss. Sie können den Tag nach dem Eingriff duschen.

Ist folgen jeder nach ETS-Operation erforderlich up?
Dr. Gorenstein werden Sie sofort nach dem Eingriff zu sehen, und bevor Sie nach Hause entlassen. Eine Follow-up-Termin mit dem Arzt eine Woche nach der Operation geplant.

Wird meine Versicherung ETS Verfahren?
Palmar Hyperhidrose ist ein anerkannter medizinischer Zustand mit schweren körperlichen und psychologischen Seite Komplikationen, wenn sie nicht behandelt wird. Die meisten Versicherungen und HMOs bieten eine vollständige Abdeckung für ETS.

Kann ich nach einem ETS fliegen?
Ja. Wir empfehlen Ihnen, in New York zu bleiben, bis sie von Dr. Gorenstein gesehen zu werden, und eine Röntgen-Thorax erhalten, um sicherzustellen, dass es keinen Pneumothorax vor dem Fliegen.

Was ist der miraDry® Verfahren?
Die miraDry Verfahren ist schnell, nicht-invasive und bietet eine dauerhafte Lösung für übermäßigen Achselschweiß. Das Handstück vom miraDry System, wenn sie auf dem Unterarm angeordnet ist, Energie an dem Bereich, wo die Schweißdrüsen befinden und eliminiert Schweißdrüsen nicht-invasiv präzise gesteuert. Die Schweißdrüsen don’t wachsen einmal eliminiert zurück, in einem dramatischen und dauerhaften Reduktion von Achselschweiß führt.

Was ist der miraDry® Verfahren wie?
Das Verfahren beinhaltet keine chirurgische Schnitte oder Schnitte. Der Kliniker individualisiert Behandlung für jeden Achselbereich mit mehreren Platzierungen des miraDry Handstück. Die Lokalanästhesie wird vor dem Verfahren zu den Achselhöhlen verabreicht Komfort zu halten. Ihr Büro Besuchstermin wird in der Regel etwa eine Stunde dauern. Zwei Verfahren im Abstand Abstand von drei Monaten erforderlich, um die Ergebnisse und die Dauer zu maximieren.

Was passiert nach dem miraDry® Verfahren?
Es gibt eine minimale bis keine Ausfallzeiten der Verfahren. Ihr Arzt wird wahrscheinlich ein mildes over-the-counter Schmerzmittel und die Verwendung von Eispackungen für ein paar Tage zu empfehlen. Sie sollten zu normalen Aktivitäten oder arbeiten direkt nach dem Verfahren zurückkehren können, und Sie können in der Regel Übung innerhalb von einigen Tagen wieder aufnehmen. Einige lokale Schmerzen oder Schwellungen ist normal, und in der Regel löscht innerhalb weniger Wochen. Einige Patienten haben kurzfristige Empfindungsstörungen in der Haut ihres Achselhöhlen oder Oberarme, die nach und nach verschwindet.

Welche Ergebnisse kann ich mit miraDry erwarten®?
Die meisten Patienten berichten von einer dramatischen Reduzierung ihrer Schweiß – in einer kürzlich durchgeführten klinischen Studie war die durchschnittliche Schweißreduktion 86%. (Data on file bei Miramar Labs, Inc.) Sie sollten eine Verringerung der Schweiß sofort nach der Behandlung zu sehen. Wie bei jedem medizinischen Eingriff, werden die Ergebnisse von Person variieren.

Wie lange werden die Ergebnisse dauern mit miraDry®?
Die Ergebnisse sind dauerhaft, weil die Schweißdrüsen kommen nicht zurück oder zu regenerieren, nachdem sie beseitigt sind. Die miraDry Verfahren verwendet eine sichere, nicht-invasive Technologie, die von der FDA Schweißdrüsen im Achsel zu beseitigen gelöscht.

Don’t muss ich meine Achsel Schweißdrüsen?
Ihr Körper enthält mehr als 4 Millionen Schweißdrüsen, mit nur etwa 2% in den Achselhöhlen entfernt. diese 2% Die Beseitigung wird der Körper nicht beeinflussen’s Fähigkeit, sich selbst zu kühlen.

Wie ist das miraDry® Verfahren unterscheidet sich von anderen Optionen?
Andere Behandlungsmöglichkeiten sind entworfen, um vorübergehend die Schweißdrüsen zu deaktivieren, oder eine Operation beinhalten, die inhärenten Risiken enthält. Nur bietet die miraDry Verfahren eine dauerhafte Lösung mit einem nicht-invasive Behandlung.

Ist miraDry® Verfahren richtige für mich?
Wenn peinlich Achselschweißausbrüche, verschmutzter Kleidung oder häufige Antitranspirant-Anwendung mit Ihrem täglichen Leben stören, dann können Sie ein guter Kandidat für die miraDry Verfahren. Rufen Sie unser Büro 212-342-1354 einen Beratungstermin vereinbaren.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS