Wie eine Eiche von einem zu wachsen …

Wie eine Eiche von einem zu wachsen …

Wie eine Eiche von einem zu wachsen ...

Wie eine Eiche aus einer Eichel zu wachsen

Wachsende Ihre eigenen steigenden Eiche aus einem winzigen Eichel — in Bezug auf Gartenbau Projekte, nur wenige sind so langfristige als dieses! Zum Glück, Eiche Anbau ist ziemlich einfach und unglaublich befriedigend. Es bietet auch eine once-in-a-lifetime Chance für Sie und Ihre Familie neben dem Baum, um zu reifen, die zwar klein Zunächst wird eine massive Befestigung in Ihrer Nähe in der Zeit geworden, und ein Geschenk werden an künftige Generationen weitergegeben . Wie es wächst, haben Sie die Möglichkeit, eine aktive Rolle in der natürlichen Schönheit des Lebenszyklus des Baumes zu nehmen. Erste Schritte mit Schritt 1 unten — beachten Sie, dass dieser Prozess im Idealfall im Spätsommer oder Frühherbst (Herbst) begonnen wird.

Steps bearbeiten

Teil Eins von drei:
Die Wahl und Pflanz Acorns bearbeiten

Sammeln Eicheln im frühen Herbst. Acorns sind am besten in den frühen bis Mitte Herbst geerntet, bevor sie vom Baum gefallen sind. [1] Wählen Sie Eicheln, die frei von Würmern, Löcher und Pilz sind. Geeignete Eicheln sollten restlichen mit leichten Reflexen von grün bräunlich sein, [2], obwohl das Auftreten von Eicheln auf der Grundlage der Art der Eiche variieren können sie kommen. Eine gute allgemeine Regel ist, dass Eicheln bereit sind, für die Kommissionierung, wenn sie von der Kappe entfernt werden, ohne sie zu zerreißen. [3]

  • Beachten Sie, dass die Kappe nicht Teil der Eichel, sondern eine (separat) Schutzabdeckung. Durch das Entfernen der Eichel von der Kappe Sie sind schädlich es nicht, wenn Sie die Eichel selbst reißen.
  • Wenn möglich, suchen geeignete Bäume im Sommer. Sie werden ausgewachsene Bäume, deren Eicheln wollen, über eine Leiter oder mit einer langen Stange leicht erreicht.
  • Einige Eiche Sorten, wie rote Eichen, haben Eicheln, die zwei Jahre dauern, um zu reifen, anstatt ein. Wie Sie geeignete Bäume im Sommer holen, denken Sie daran — die Eicheln auf einigen Eichen wird im Herbst fertig sein, während andere erst im folgenden Jahr fertig sein wird.

Können Sie bitte wikiHow auf der weißen Liste für Ihre Werbeblocker setzen? wikiHow verlässt sich auf ad Geld, das Sie unseren kostenlosen schrittweise Anleitungen zu geben. Lernen wie .

Führen Sie eine "Schwimmer-Test. " Setzen Sie die Eicheln, die Sie in einen Eimer mit Wasser geerntet haben. Lassen Sie die Eicheln ein oder zwei Minuten zu begleichen. Entsorgen Sie alle Eicheln, die schwimmen — diese Eicheln schlecht sind.

  • Wenn an irgendeinem Punkt, beachten Sie, dass eine Eichel weich im Griff ist, entsorgen Sie es auch. Weich, matschig Eicheln sind morsch.

Hibernate die restlichen Eicheln. Nehmen Sie die "gut" Eicheln aus dem Wasser und trocknen Sie sie ab. Legen Sie sie in einem großen Reißverschlusstasche mit feuchtem Sägemehl, Vermiculit, Torf-Mix, oder ein anderes Wachstumsmedium, das Feuchtigkeit aufnehmen kann. Sie sollten in besonders großen Taschen zu 250 Eicheln zu passen bis der Lage sein. Legen Sie die Tasche in den Kühlschrank für einen Monat und eine Hälfte oder mehr — so lange wie nötig, um die neue Eiche zu keimen.

  • Dieser Vorgang wird als Schichtung bekannt, die einfach ist, einen Samen zu kalten Temperaturen ausgesetzt wird, die natürlichen Bedingungen nachzuahmen, dass ein Samen wäre es auf den Boden gefallen erfahren hatte. Diese Primzahlen den Samen im Frühjahr für sprießen.
  • Überprüfen Sie regelmäßig auf Ihre Eicheln. Das Medium sollte gerade noch feucht sein. Zu feucht, und die Eicheln verrotten kann. Zu trocken, und sie können nicht wachsen.

Halten Sie ein Auge auf das Wachstum Ihres Eicheln. Selbst wenn im Kühlschrank aufbewahrt, beginnen die meisten Eicheln in Gegenwart von Feuchtigkeit zu keimen. Das Wurzelende beginnen kann um Anfang Dezember (Spätherbst frühen Winter) durch die Schale zu knacken. Ob die Wurzel geknackt durch hat, ist die Eichel bereit nach etwa 40-45 Tagen Lagerung gepflanzt werden.

  • Behandeln Sie Ihre Sämlinge mit Sorgfalt — die Schwellen Wurzeln leicht beschädigt.

Pflanze jede Eichel in einem Topf oder Container. Erhalten ziemlich klein 2 Zoll (5 cm) Durchmesser Gartentöpfe (oder, wenn Sie es vorziehen, große Styroporbecher oder Milchkartons), für Ihre Pflanzen. Füllen Sie diese mit einer guten Qualität Blumenerde (einige Quellen empfehlen auch gemahlen Torfmoos Zugabe von [4]). Für die Zwecke Bewässerung, lassen Sie etwa einen Zoll (2,5 Zentimeter) Platz an der Spitze. Pflanzen Sie Ihre Eichel knapp unter der Oberfläche mit der Wurzel nach unten zeigt.

  • Bei Verwendung eines Styroporbecher oder Milchkarton, stoßen Löcher in den Seiten des Bechers in der Nähe der Unterseite, so dass das Wasser entweichen kann.
  • Wenn Sie möchten, können Sie auch begraben nur versuchen, die Eichel in den Hof. Bury the root und sanft stecken die Eichel zu einer Seite auf die Oberseite geeigneter reichen, weichen Boden. Dies funktioniert nur, wenn die taproot bereits gut etabliert ist, lang und hat ausreichend von der Eichel abgelöst. Seien Sie gewarnt — dies lässt den Sämling anfällig für Mäuse, Eichhörnchen usw.

Bewässern Sie Ihren Sämling. Gießen Sie Ihre Anlage, bis das Wasser aus den Löchern am unteren Rand des Containers kommt. In den kommenden Wochen, häufig Wasser, so dass nie der Boden austrocknen. In dieser Phase ihres Lebens, halten Sie Ihre Sämlinge im Innenbereich. Legen Sie sie auf einem südlichen Fensterbank, wo sie die Wintersonne aufnehmen kann. Sie können nicht schnell bemerken Wachstum sofort-über dem Boden. Dies liegt daran, dass während der ersten Phase der Lebensdauer wird die Pflanze ihre taproot unterhalb der Oberfläche des Schmutzes zu entwickeln.

  • Wenn Sie in der südlichen Hemisphäre leben, legen Sie Ihre Sämlinge auf einem nördlichen Fensterbank statt.

Teil zwei von drei:
Verpflanzen Ihre Sämling bearbeiten

Verfolgen Sie das Wachstum der Pflanze. Garten Quellen unterscheiden sich über die nächsten Schritte zu ergreifen — einige empfehlen Anpflanzen von Setzlingen direkt in den Boden nach einigen Wochen des Wachstums in einem Topf oder Becher [5]. während andere empfehlen die schrittweise Erhöhung der Menge an jedem Tag, der die Anlage, bevor sie schließlich an der Außen Wetter ausgesetzt ist es im Boden zu pflanzen. [6] Noch andere empfehlen den Sämling zu einer größeren Topf Umpflanzen, so dass sie weiter wachsen, und dann schließlich in die Erde zu pflanzen. Zwar gibt es keine einzige richtige Weg ist, zu entscheiden, wann ein Sämling in den Boden zu verpflanzen, gibt es Eigenschaften, für die zu suchen Ihre Entscheidung, Sämling zu verpflanzen informieren können. Gute Kandidaten für Umpflanzen:

  • Sind etwa vier bis sechs Zoll groß (10 bis 15 cm), mit kleinen Blättern.
  • Haben Sie weiß, gesund aussehende Wurzeln.
  • Erscheinen ihre Behälter zu entwachsen.
  • Haben erhebliche taproot Wachstum gezeigt.
  • Sind ein paar Wochen bis zu mehreren Monaten.

Wählen Sie einen Standort für das Einpflanzen. Die Lage ist alles — einen Ort für Ihre Eiche wählen, wo es Platz zum Wachsen hat und wird kein Hindernis sein, wenn sie groß gewachsen sind. Wenn die Website für Ihre Eiche wählen, sind einige Dinge zu beachten:

  • Die Verfügbarkeit von Sonnenlicht. Wie alle photosynthetischen Pflanzen brauchen Eichen Sonnenlicht, um zu überleben, also nicht pflanzen sie nicht in schattigen Bereichen.
  • Die Lage in der Nähe Gehwege, Wasserleitungen, erdverlegte Rohrleitungen, usw. Sie wollen nicht zu haben, Ihren Baum zu töten, wenn die Arbeit in Ihrem Garten getan werden muss.
  • Die Schattenwirkung des ausgewachsenen Baum. Wenn Sie Ihren Eiche schließlich möchte Schatten für Ihr Zuhause zu bieten, es Pflanze nach Westen oder Südwesten von zu Hause aus die Schattierungseffekt zu maximieren, ist es im Sommer haben wird, während sein Schatten im Winter zu minimieren. [7]
  • Hinweis — in der südlichen Hemisphäre, der Baum im Westen sein soll oder Norden Westseite des Hauses den Schattierungseffekt zu erhalten.
  • Nähe Vegetation. Pflanzen miteinander konkurrieren für Sonne, Feuchtigkeit und anderen Ressourcen. Sie nicht Ihre junge Eiche pflanzen direkt neben einem wesentlichen Vegetation, oder es kann nicht zur Reife gelangen.
  • Bereiten Sie die Website für die Bepflanzung. Wenn Sie einen guten Platz für Ihren Baum ausgewählt haben, deaktivieren Sie jede kleinere Vegetation in einem 3-Fuß (0,9 Meter) Kreis entfernt. Mit einer Schaufel umdrehen den Schmutz im Bereich bis zu einer Tiefe von etwa 10 Zoll (25 Zentimeter), oben brechen alle großen Schollen. [8] Wenn der Boden nicht feucht ist, können Sie den Boden selbst zu befeuchten oder warten, bis ein regen Ihren Baum zu pflanzen.

    Ein Loch graben. In der Mitte des 3-Fuß (0,9 Meter) Kreis, ein Loch von etwa ein oder zwei Fuß tief (61cm-91cm) und einen Fuß (30 cm) breit graben. Die genaue Tiefe des Lochs wird auf der Länge Ihres Sämling des taproot abhängen — es sollte in etwa so tief sein, es aufzunehmen.

    Verpflanzen Ihre Eiche. Taproot nach unten und Blätter nach oben, sanft die Eiche in das Loch legen Sie vorbereitet haben. Stellen Sie sicher, dass das Loch tief genug ist, die Eiche Wurzeln aufzunehmen. Ersetzen Sie den Schmutz rund um die Pflanze, Verpackung es leicht in. Bewässern Sie Ihren Sämling es nach der Pflanzung.

    • Packen Boden rund um die Eiche Sämling. schräg in den Boden vom Sämling entfernt, so dass Wasser am Stamm des Baumes sitzt nicht, die schädlich sein können.
    • Legen Sie ein Kreismulch Rinden Chip etwa einen Fuß (0,3 Meter) um den Baum der Boden behalten Feuchtigkeit zu helfen und das Wachstum von Unkraut verhindern. Stellen Sie sicher, dass es nicht den Stamm des Baumes berührt.
    • Um die Chancen für eine erfolgreiche Pflanzung erhöhen, können Sie mehrere Eicheln im gleichen Bereich zu platzieren. In diesem Fall Pflanze jungen Sämling Eicheln direkt in den Boden durch eine 2×2 Fuß Clearing (61 cm x 61 cm) Bereich und Anordnen von zwei Eicheln in diesen Raum, mit einem oder zwei Zoll (2,5 cm — 5 cm) von Boden an der Spitze.

    Teil drei von drei:
    Caring for Growing Oaks bearbeiten

    Schützen junge Eichen. Eichen — vor allem junge, fragile diejenigen — sind eine Nahrungsquelle für viele Pflanzenfressern. Acorns sind eine häufige Snack für Eichhörnchen und Mäuse, die sie leicht ausgraben können. Kleine Sämlinge sind auch anfällig für Hasen, Rehe und andere Tiere, die Blätter zu essen mögen. Um Ihre jungen Eichen sind nicht verschlungen zu gewährleisten, Maßnahmen ergreifen, um sie zu schützen. Cage Ihre jungen Bäume mit Maschendraht oder stabilem Kunststoff Fechten um ihre Stamm Tiere zu verhindern, dass sie zu erreichen.

    • Wenn Sie in einem Gebiet leben, wo Hirsche üblich sind, können Sie sogar in Erwägung ziehen, die Spitze des Baumes caging.
    • Sie können auch Ihren Baum aus einer Vielzahl von Schädlingen Pestizide verwenden möchten zu schützen, einschließlich Blattläusen und Maikäfer. Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl Pestizide — nur diejenigen verwenden, die nicht schädlich sind, zu Ihrem Eiche oder Ihre Familie.

    Bewässern Bäume bei trockenem Wetter. Kauf- taproot Eiche ermöglicht es Feuchtigkeit aus tiefen Böden auf, selbst wenn die Oberflächen Böden sind aus vollständig getrocknet worden. Während der Winter und nassen Monate, dann ist es in der Regel nicht notwendig, um Ihre Eichen zu bewässern. Wenn jedoch Eichen sind jung, heiß und trocken Wetter kann schädlich sein. Ein Tropfbewässerungssystem ist eine nützliche Methode, Wasser zu jungen Eichen zu bekommen, wenn sie es am meisten brauchen. Bewässern Sie Ihren Baum mit etwa 10 Gallonen (38 Liter) Wasser über Tröpfchenbewässerung jede Woche bis zwei Wochen. Bewässern während der heißesten und trockensten Monate seit etwa zwei Jahren, den Abbau der Bewässerung Frequenz wie der Baum wächst.

    • Denken Sie daran, nicht Wasser zu ermöglichen, um die Basis des Baumes zu sammeln. [9] Ordnen Sie Ihre Bewässerungssystem, so dass Wasser tropft um den Baum, nicht direkt auf seiner Basis, wo es rot verursachen kann.

    Taper Ihre Pflege ab wie der Baum wächst. Als Ihr Eiche wächst und seine Wurzeln zu vertiefen, müssen Sie für sie immer weniger zu kümmern. Schließlich wird es groß und groß genug sein, dass die Tiere nicht in der Lage sein wird, es zu töten und seine Wurzeln tief genug sein, damit sie den Sommer ohne Bewässerung zu überleben. Langsam, über mehrere Jahre, reduzieren die Menge der Pflege geben Sie Ihren Baum (die, abgesehen von während trockenen Monaten Bewässerung und es von Tieren zu schützen, nicht allzu viel sein sollte). Schließlich sollte Ihr Baum in der Lage sein, aus eigener Kraft zu wachsen, ohne irgendwelche Anzeichen von Leiden zeigen. Genießen Sie die lebenslange Geschenk, das Sie sich und Ihre Familie gegeben haben!

    • Innerhalb von 20 Jahren, Ihre Eiche beginnen kann Eicheln seiner eigenen Herstellung, obwohl, je nach Art, optimale Eichel Wachstum kann nicht auftreten, für bis zu 50 Jahren.

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Wie man einen Baum, Pflanze oder Baum zu pflanzen.

      Dies ist ein wichtiger erster Schritt. Der Grund, warum dieser Schritt zuerst ist, weil alles, was man tun könnte davon abhängen, wo Sie sich zu Ihrem Baum zu pflanzen. Zum Beispiel, wenn Sie einen Baum zu pflanzen …

    • Wie zu wachsen einem Orangenbaum (mit …

      Wie zu wachsen die Probleme ein Orange Tree Verstehen mit aus einem Samen wächst. Es ist möglich, einen Baum, so zu wachsen, aber es wird anfälliger für Krankheiten und andere Probleme. Der Baum könnte …

    • Wie zu wachsen Mandeln, Mandelbaumnuss.

      Wie zu wachsen Mandeln Pin It Zeit Keimung: Mehrere Monate über den Winter Zeit zu ernten: 5 Jahre Lichtverhältnisse: Volle Sonne Boden: Gut durchlässige und lockeren Boden. Mandelbäume sind wunderbar …

    • Wie zu wachsen Früchte und Beeren …

      Wie zu wachsen Früchte und Beeren Dwarf -unterlagen die Größe von Obstbäumen zu begrenzen, so dass es einfacher, sie in einem kleinen Garten wachsen. Sie müssen keine großen Anwesen besitzen eine große Vielfalt an zu wachsen …

    • Wie ein Zitronenbaum auf der Blüte, Zitronenbaum für den Innenbereich zu erhalten.

      Wie man einen Lemon Tree Get Zitronen Blüten einen angenehmen Geruch haben zu blühen. Zitronenbäume, geschätzt für ihre glänzende hellgrünen Blättern, reichlich Obst und duftende Blüten, wachsen gut in der US ….

    • Wie wachsen Erdbeeren, beste Ort, um zu wachsen strawberries._2

      Wie wachsen Erdbeeren Jeder liebt Erdbeeren! Diese köstlichen und aromatischen Früchte sind ein Inbegriff Sommer behandeln. Warum für teure Supermarkt Erdbeeren zufrieden geben, wenn sie so sind …