Mycoplasma bakterielle Infektion …

Mycoplasma bakterielle Infektion …

Mycoplasma bakterielle Infektion ...

Ursachen und Übertragung

Ursachen

Mycoplasma pneumoniae ist ein Bakterium, das Krankheit, die durch eine Beschädigung der Auskleidung des Atmungssystems (Hals, Lunge, Luftröhre) verursacht.

Übertragung

Eine Person, die krank ist mit M. pneumoniae Infektion hat diese Bakterien in der Nase, Rachen, Luftröhre und Lunge. M. pneumoniae (Spread) von Mensch zu Mensch übertragen wird, wenn kleine Wassertropfen, die die Bakterien enthalten, in die Luft zu bekommen und Menschen atmen sie in. Menschen, die mit Kranken M. pneumoniae Infektion zu verbreiten in der Regel die Krankheit durch Husten oder Niesen, während in naher Kontakt mit anderen, die dann in den Bakterien atmen.

Die meisten Menschen, die mit für eine kurze Zeitspanne ausgesetzt sind jemand M. pneumoniae Infektion nicht krank werden. M. pneumoniae Infektionen sind bekannt langen Inkubationszeiten zu haben (die Zeit zwischen den ersten, die Bakterien von kranken Menschen und die Entwicklung der Symptome zu kontrollieren). Allerdings ist es üblich, diese Krankheit zwischen den Familienmitgliedern zu verbreiten, die zusammen leben. Die Inkubationszeit beträgt gewöhnlich zwischen 1 bis 4 Wochen. 1

Ausbrüche treten meist in überfüllten Einstellungen wie Schulen, College-Wohnheimen, Kasernen, Pflegeheime und Krankenhäuser. Die Übertragung von M. pneumoniae in die Gemeinschaft während der schulischen Ausbrüche gesehen, mit den meisten Community Fälle gedacht, um Familienmitglieder krank Schulkinder ist. 2, 3, 4

Fußnoten

1 Winchell JM. Mycoplasma pneumoniae — Eine nationale Perspektive der öffentlichen Gesundheit. Curr Pediatr Rev. 2013; doi: 10,2174 / 15733963113099990009.

2 Foy HM, Grayston JT, Kenny GE, Alexander ER, McMahan R. Epidemiologie Mycoplasma pneumoniae Infektion in Familien. JAMA. 1966; 197: 859-66.

3 Walter ND, Grant GB, Bandy U, et al. Gemeinschaft Ausbruch Mycoplasma pneumoniae Infektion: Schule-basierte Cluster von neurologischen Erkrankung mit Haus Übertragung von Atemwegserkrankungen in Verbindung gebracht. J Infect Dis. 2008; 198: 1365-1374.

4 CDC. Mycoplasma pneumoniae Erkrankungen der Atemwege — zwei Landkreise, West Virginia, 2011. MMWR. 2012; 61: 834-8.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Mycoplasma-Infektion (zu Fuß …

    Mycoplasma-Infektion (Walking Lungenentzündung, atypische Pneumonie) Was ist Mykoplasmen-Infektion? Mycoplasma-Infektion durch Mycoplasma pneumoniae verursacht Atemwegserkrankungen. eine mikroskopische Organismus …

  • Mycoplasma bakterielle Infektion …

    Krankheit Besonderheiten Elektronenmikroskopische Aufnahme von Mycoplasma pneumoniae-Zellen. Die Pfeile zeigen die Befestigung Organellen. Mycoplasma pneumoniae-Infektion ist eine Art von atypischen bakterielle Pneumonie …

  • Mycoplasma pneumoniae Infektion …

    Dermnet Neuseeland Mycoplasma pneumoniae Infektion Autor: Dr. Caroline Mahon, Dermatologie und Pädiatrie Registrar, Auckland, Neuseeland, 2013 Was ist Mycoplasma pneumoniae? Mycoplasma …

  • Mycoplasma Testprobe, Mykoplasmen bakterielle Infektion.

    Mycoplasma Die Testprobe Was wird untersucht? Mycoplasmen sind die kleinsten bekannten frei lebenden Mikroorganismen. Sie können als Teil der normalen Flora im Hals, der oberen Atemwege gefunden existieren …

  • Mycoplasma hominis, Mycoplasma bakterielle Infektion.

    Mycoplasma hominis Abbildung 1. Mycoplasma hominis unter einem Lichtmikroskop betrachtet [15]. Die coccoid Form des Mikroorganismus kann beobachtet werden ….

  • Mycoplasma bakterielle Infektion symptoms_7

    Klinische Symptome und Anzeichen für die Diagnose von Mycoplasma pneumoniae bei Kindern und Jugendlichen mit ambulant erworbener Pneumonie Autoren Kay Wang, für die Verfasser University of …