Lichttherapie — Dr, Lichttherapie für die Haut.

Lichttherapie — Dr, Lichttherapie für die Haut.

Lichttherapie - Dr, Lichttherapie für die Haut.

Lichttherapie

Was ist die Lichttherapie?
Lichttherapie (auch bekannt als Phototherapie oder Lichttherapie) verwendet Leuchtkästen emittierende Vollspektrumlicht in der Zusammensetzung ähnlich dem Sonnenlicht. Tägliche Exposition mit diesem helles Licht ist die Behandlungsmethode am häufigsten empfohlen für Patienten mit Seasonal Affective Disorder (SAD). eine Form der Depression, die als Folge der reduzierten Exposition gegenüber Sonnenlicht im Herbst, Winter und Frühjahr auftritt. Lichttherapie kann empfohlen werden, wenn SAD Symptome sind stark genug, um Patienten zu beeinflussen tägliche Leben. Typischerweise müssen die Patienten für etwa 30 Minuten pro Tag vom frühen Herbst bis Frühjahr vor einem speziellen Lichtkasten sitzen, wenn im Freien Licht stark genug wird Stimmung natürlich zu steigern. Die meisten Menschen mit SAD reagieren auf diese Behandlung am besten, wenn sie vor ihren Kisten sitzen, sobald sie am Morgen aufwachen. Die Patienten werden angewiesen, die Licht-Box mit offenen Augen schließen zu sitzen, aber nicht direkt in das Licht zu suchen. Sie können lesen, schreiben oder während vor dem Kasten sitzt essen.

Die Lichttherapie ist berichtet worden, in 80 Prozent aller Fälle von SAD zu arbeiten, und einige Studien haben festgestellt, dass vor einem 10.000-Lux sitzt (Lux ist eine Messung der Intensität des Lichts) Licht-Box für 30 Minuten jeden Morgen ist als wirksam für die SAD-Patienten die Behandlung mit einigen Arten von Antidepressiva. Die Lichttherapie wird angenommen, dass durch seine Wirkung auf die Chemikalien im Gehirn zu arbeiten, die eine Rolle bei der Regulierung der Stimmung spielen. Diese Behandlung kann Symptome innerhalb weniger Tage zu lindern, aber manchmal dauert so lange wie zwei Wochen oder mehr.

Eine andere Art von Lichttherapie verwendet ultravioletter (UV) Wellenlängen für die Behandlung der Hautkrankheit Psoriasis und einigen anderen Hauterkrankungen, sowie für eine Art von Krebs kutanen T-Zell-Lymphom genannt. UV-Licht wird für die Behandlung anderer Hauterkrankungen einschließlich atopischer Dermatitis (eine allergische Reaktion) und Vitiligo untersucht, in denen die Pigmentierung der Haut uneben ist. Die Lichttherapie-Boxen verwendet SAD zu behandeln sind so konzipiert, UV-Licht herausgefiltert werden, und UV-Licht durch Solarien freigegeben wurde gefunden, für die Behandlung von SAD unwirksam.

Unter welchen Bedingungen wird die Lichttherapie verwendet?
Neben SAD, Lichttherapie verwendet worden andere Arten von Depressionen zu behandeln. nehmen niedrigere Dosen von Antidepressiva zu steigern die Wirkung von Antidepressiva, als Ersatz für die Antidepressiva während der Schwangerschaft oder während der Stillzeit, und mit Depressionen Patienten zu ermöglichen. Es wurde auch verwendet, Schlaflosigkeit und die Essstörung Bulimie zu behandeln, und wird als Behandlung für Zwangsstörungen untersucht. prämenstruelles Syndrom. Jetlag, Parkinson s Krankheit. Demenz und Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS).

Welche Arten von Gesundheits-Praktiker empfehlen Lichttherapie?
Lichttherapie für die Behandlung von SAD können durch Psychiater und andere Ärzte oder medizinisches Fachpersonal empfohlen werden, die Patienten mit SAD oder andere Formen der Behandlung von Depressionen. Während Leuchtkästen können ohne Rezept gekauft werden, ein Arzt oder andere professionelle psychische Gesundheit können Richtlinien zu geben, wie eine Lichttherapie-Box für maximale Wirksamkeit zu verwenden und eine besondere Licht-Box empfehlen kann (Sie einen Arzt benötigen s Rezept, wenn Sie re Versicherungsschutz für die Kosten einer Lichttherapie-Box suchen).

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen oder Bedingungen, bei denen die Lichttherapie vermieden werden sollte?
Personen, deren Haut ist besonders empfindlich gegenüber Licht, wie sie mit Lupus (systemischer Lupus erythematodes), sollten einen Arzt konsultieren, bevor die Lichttherapie für jede Bedingung versucht. Sie können darauf hingewiesen werden, Lichttherapie zu vermeiden, wenn Sie eine Geschichte von Hautkrebs haben oder wenn Ihre Augen sind empfindlich, weil Bedingungen für Licht wie Glaukom, Katarakt, Netzhautablösung und Retinopathie. Darüber hinaus hat die Lichttherapie berichtet wurde bei einigen Patienten mit einer bipolaren Störung (manische Depression) und um zu bewirken, Selbstmordgedanken zu Manie zu führen. Aus diesen Gründen Patienten Lichttherapie-Boxen verwenden, sollten keine Stimmungsschwankungen oder störenden Gedanken an ihre Gesundheits-Praktiker berichten.

Bestimmte Medikamente können Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht zu erhöhen und kann zu Hautreaktionen als Folge der Lichttherapie führen. Dazu gehören Antibiotika, entzündungshemmende Medikamente, einige Antihistaminika, Lithium, die Ergänzung Melatonin und das pflanzliche Heilmittel St. John s Würze. Wenn du re jede Droge oder Ergänzung auf einer regelmäßigen Basis, überprüfen, um sicherzustellen, dass es gewonnen t eine Reaktion auf Lichttherapie führen.

Einige Ophthalmologen haben davor gewarnt, dass blaues Licht, ein Teil des vollen Spektrums von Licht in Lichttherapie verwendet wird, könnte die Netzhaut schädigen und das Risiko der altersbedingten Makula-Degeneration zu erhöhen, eine fortschreitende Augenerkrankung, die die führende Ursache für Erblindung bei Menschen über das ist Alter von 55 Jahren Bisher wurden jedoch keine Untersuchungen, dass Risiko bestätigt.

Wenn du Re durch die Blendung von Ihrem Leucht gestört, das blaue Licht ist wahrscheinlich verantwortlich. Sie können es durch das Tragen von speziellen Brillengläsern oder Clip-ons während der Behandlung herausfiltern. Es gibt auch Lichtkästen zur Verfügung, die die Wellenlängen herausfiltern glaubten die meisten schädlich.

Andere Nebenwirkungen der Lichttherapie sind minimal. Einige Patienten berichten von Kopfschmerzen, Ermüdung der Augen oder Augenreizungen oder Übelkeit, wenn sie die Behandlung beginnen, aber diese Effekte sind in der Regel mild und verschwinden nach ein paar Tagen.

Gibt es andere Therapien, die gut funktionieren mit Lichttherapie in Verbindung könnte?
In einigen Fällen kombinieren Patienten Lichttherapie mit Antidepressiva, Gesprächstherapie oder kognitive Verhaltenstherapie zur Behandlung von Depressionen.

Was ist Dr. Weil s Ansicht der Lichttherapie?
Dr. Weil hat tägliche Exposition gegenüber hellem Licht empfohlen für die Behandlung von Patienten, deren SAD Symptome sind stark genug, um ihr tägliches Leben beeinflussen. er hat jedoch festgestellt, dass einige Untersuchungen zeigen, dass kognitive Verhaltenstherapie (CBT) zur Verhinderung von Rezidiven von SAD, vielleicht sogar noch mehr als die Lichttherapie oder eine Kombination von Lichttherapie und CBT sehr effektiv ist. Ein Vorteil der CBT ist, dass die Therapie bereits nach wenigen Wochen wirksam sein kann, während die Lichttherapie muss mindestens die ganze Wintersaison fortgesetzt.

Dr. Weil hat auch darauf hingewiesen, dass die American Psychiatric Association hat gesagt, dass mildere Fälle von SAD kann effektiv mit einem langen täglichen Spaziergang oder durch die Anordnung zu Hause oder im Büro so behandelt werden, dass Sie re im Laufe des Tages zu einem Fenster ausgesetzt. Der Umzug in ein Wohnhaus näher am Äquator wo Wintertage länger kann auch hilfreich sein. Diese können besser funktionieren als Therapien, die auf künstliches Licht basiert, weil direkter Sonneneinstrahlung bis zu 130.000 Lux ist, oder etwa 13 mal intensiver als das Licht von Lichtkästen.

Dr. Weil sieht täglich Aerobic-Übungen als die effektivste Behandlung für leichte bis mittelschweren Depressionen.

Einige Untersuchungen zeigen, dass ein Mangel an Vitamin D SAD zugrunde liegen könnte, und dass mit Vitamin-D-Ergänzung könnte helfen. Da es sich, dass mehr als 70 Prozent der US-Bevölkerung geschätzt wird, ist D-Mangel, empfiehlt Dr. Weil, dass jeder eine tägliche Ergänzung von 2.000 IE D3 nehmen und hat vorgeschlagen, dass höhere Dosen von D effektiv benötigt werden, um SAD behandeln.

Erholsamen Schlaf ist von grundlegender Bedeutung für die Gesundheit und Glück. Erfahren Sie, wie Sie Ihre einzigartige Schlaf Bedarf zu decken nehmen Sie die Weil Vitamin Advisor Schlaf-Bewertung und bekommeIhre kostenlose Empfehlung heute.

Wellness-Therapien

Lichttherapie

Was ist die Lichttherapie?
Lichttherapie (auch bekannt als Phototherapie oder Lichttherapie) verwendet Leuchtkästen emittierende Vollspektrumlicht in der Zusammensetzung ähnlich dem Sonnenlicht. Tägliche Exposition mit diesem helles Licht ist die Behandlungsmethode am häufigsten empfohlen für Patienten mit Seasonal Affective Disorder (SAD). eine Form der Depression, die als Folge der reduzierten Exposition gegenüber Sonnenlicht im Herbst, Winter und Frühjahr auftritt. Lichttherapie kann empfohlen werden, wenn SAD Symptome sind stark genug, um Patienten zu beeinflussen tägliche Leben. Typischerweise müssen die Patienten für etwa 30 Minuten pro Tag vom frühen Herbst bis Frühjahr vor einem speziellen Lichtkasten sitzen, wenn im Freien Licht stark genug wird Stimmung natürlich zu steigern. Die meisten Menschen mit SAD reagieren auf diese Behandlung am besten, wenn sie vor ihren Kisten sitzen, sobald sie am Morgen aufwachen. Die Patienten werden angewiesen, die Licht-Box mit offenen Augen schließen zu sitzen, aber nicht direkt in das Licht zu suchen. Sie können lesen, schreiben oder während vor dem Kasten sitzt essen.

Die Lichttherapie ist berichtet worden, in 80 Prozent aller Fälle von SAD zu arbeiten, und einige Studien haben festgestellt, dass vor einem 10.000-Lux sitzt (Lux ist eine Messung der Intensität des Lichts) Licht-Box für 30 Minuten jeden Morgen ist als wirksam für die SAD-Patienten die Behandlung mit einigen Arten von Antidepressiva. Die Lichttherapie wird angenommen, dass durch seine Wirkung auf die Chemikalien im Gehirn zu arbeiten, die eine Rolle bei der Regulierung der Stimmung spielen. Diese Behandlung kann Symptome innerhalb weniger Tage zu lindern, aber manchmal dauert so lange wie zwei Wochen oder mehr.

Eine andere Art von Lichttherapie verwendet ultravioletter (UV) Wellenlängen für die Behandlung der Hautkrankheit Psoriasis und einigen anderen Hauterkrankungen, sowie für eine Art von Krebs kutanen T-Zell-Lymphom genannt. UV-Licht wird für die Behandlung anderer Hauterkrankungen einschließlich atopischer Dermatitis (eine allergische Reaktion) und Vitiligo untersucht, in denen die Pigmentierung der Haut uneben ist. Die Lichttherapie-Boxen verwendet SAD zu behandeln sind so konzipiert, UV-Licht herausgefiltert werden, und UV-Licht durch Solarien freigegeben wurde gefunden, für die Behandlung von SAD unwirksam.

Unter welchen Bedingungen wird die Lichttherapie verwendet?
Neben SAD, Lichttherapie verwendet worden andere Arten von Depressionen zu behandeln. nehmen niedrigere Dosen von Antidepressiva zu steigern die Wirkung von Antidepressiva, als Ersatz für die Antidepressiva während der Schwangerschaft oder während der Stillzeit, und mit Depressionen Patienten zu ermöglichen. Es wurde auch verwendet, Schlaflosigkeit und die Essstörung Bulimie zu behandeln, und wird als Behandlung für Zwangsstörungen untersucht. prämenstruelles Syndrom. Jetlag, Parkinson s Krankheit. Demenz und Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS).

Welche Arten von Gesundheits-Praktiker empfehlen Lichttherapie?
Lichttherapie für die Behandlung von SAD können durch Psychiater und andere Ärzte oder medizinisches Fachpersonal empfohlen werden, die Patienten mit SAD oder andere Formen der Behandlung von Depressionen. Während Leuchtkästen können ohne Rezept gekauft werden, ein Arzt oder andere professionelle psychische Gesundheit können Richtlinien zu geben, wie eine Lichttherapie-Box für maximale Wirksamkeit zu verwenden und eine besondere Licht-Box empfehlen kann (Sie einen Arzt benötigen s Rezept, wenn Sie re Versicherungsschutz für die Kosten einer Lichttherapie-Box suchen).

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen oder Bedingungen, bei denen die Lichttherapie vermieden werden sollte?
Personen, deren Haut ist besonders empfindlich gegenüber Licht, wie sie mit Lupus (systemischer Lupus erythematodes), sollten einen Arzt konsultieren, bevor die Lichttherapie für jede Bedingung versucht. Sie können darauf hingewiesen werden, Lichttherapie zu vermeiden, wenn Sie eine Geschichte von Hautkrebs haben oder wenn Ihre Augen sind empfindlich, weil Bedingungen für Licht wie Glaukom, Katarakt, Netzhautablösung und Retinopathie. Darüber hinaus hat die Lichttherapie berichtet wurde bei einigen Patienten mit einer bipolaren Störung (manische Depression) und um zu bewirken, Selbstmordgedanken zu Manie zu führen. Aus diesen Gründen Patienten Lichttherapie-Boxen verwenden, sollten keine Stimmungsschwankungen oder störenden Gedanken an ihre Gesundheits-Praktiker berichten.

Bestimmte Medikamente können Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht zu erhöhen und kann zu Hautreaktionen als Folge der Lichttherapie führen. Dazu gehören Antibiotika, entzündungshemmende Medikamente, einige Antihistaminika, Lithium, die Ergänzung Melatonin und das pflanzliche Heilmittel St. John s Würze. Wenn du re jede Droge oder Ergänzung auf einer regelmäßigen Basis, überprüfen, um sicherzustellen, dass es gewonnen t eine Reaktion auf Lichttherapie führen.

Einige Ophthalmologen haben davor gewarnt, dass blaues Licht, ein Teil des vollen Spektrums von Licht in Lichttherapie verwendet wird, könnte die Netzhaut schädigen und das Risiko der altersbedingten Makula-Degeneration zu erhöhen, eine fortschreitende Augenerkrankung, die die führende Ursache für Erblindung bei Menschen über das ist Alter von 55 Jahren Bisher wurden jedoch keine Untersuchungen, dass Risiko bestätigt.

Wenn du Re durch die Blendung von Ihrem Leucht gestört, das blaue Licht ist wahrscheinlich verantwortlich. Sie können es durch das Tragen von speziellen Brillengläsern oder Clip-ons während der Behandlung herausfiltern. Es gibt auch Lichtkästen zur Verfügung, die die Wellenlängen herausfiltern glaubten die meisten schädlich.

Andere Nebenwirkungen der Lichttherapie sind minimal. Einige Patienten berichten von Kopfschmerzen, Ermüdung der Augen oder Augenreizungen oder Übelkeit, wenn sie die Behandlung beginnen, aber diese Effekte sind in der Regel mild und verschwinden nach ein paar Tagen.

Gibt es andere Therapien, die gut funktionieren mit Lichttherapie in Verbindung könnte?
In einigen Fällen kombinieren Patienten Lichttherapie mit Antidepressiva, Gesprächstherapie oder kognitive Verhaltenstherapie zur Behandlung von Depressionen.

Was ist Dr. Weil s Ansicht der Lichttherapie?
Dr. Weil hat tägliche Exposition gegenüber hellem Licht empfohlen für die Behandlung von Patienten, deren SAD Symptome sind stark genug, um ihr tägliches Leben beeinflussen. er hat jedoch festgestellt, dass einige Untersuchungen zeigen, dass kognitive Verhaltenstherapie (CBT) zur Verhinderung von Rezidiven von SAD, vielleicht sogar noch mehr als die Lichttherapie oder eine Kombination von Lichttherapie und CBT sehr effektiv ist. Ein Vorteil der CBT ist, dass die Therapie bereits nach wenigen Wochen wirksam sein kann, während die Lichttherapie muss mindestens die ganze Wintersaison fortgesetzt.

Dr. Weil hat auch darauf hingewiesen, dass die American Psychiatric Association hat gesagt, dass mildere Fälle von SAD kann effektiv mit einem langen täglichen Spaziergang oder durch die Anordnung zu Hause oder im Büro so behandelt werden, dass Sie re im Laufe des Tages zu einem Fenster ausgesetzt. Der Umzug in ein Wohnhaus näher am Äquator wo Wintertage länger kann auch hilfreich sein. Diese können besser funktionieren als Therapien, die auf künstliches Licht basiert, weil direkter Sonneneinstrahlung bis zu 130.000 Lux ist, oder etwa 13 mal intensiver als das Licht von Lichtkästen.

Dr. Weil sieht täglich Aerobic-Übungen als die effektivste Behandlung für leichte bis mittelschweren Depressionen.

Einige Untersuchungen zeigen, dass ein Mangel an Vitamin D SAD zugrunde liegen könnte, und dass mit Vitamin-D-Ergänzung könnte helfen. Da es sich, dass mehr als 70 Prozent der US-Bevölkerung geschätzt wird, ist D-Mangel, empfiehlt Dr. Weil, dass jeder eine tägliche Ergänzung von 2.000 IE D3 nehmen und hat vorgeschlagen, dass höhere Dosen von D effektiv benötigt werden, um SAD behandeln.

Erholsamen Schlaf ist von grundlegender Bedeutung für die Gesundheit und Glück. Erfahren Sie, wie Sie Ihre einzigartige Schlaf Bedarf zu decken nehmen Sie die Weil Vitamin Advisor Schlaf-Bewertung und bekommeIhre kostenlose Empfehlung heute.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Lichttherapie für Depression, Lichttherapie Akne.

    Lichttherapie für Depression Im Freien an einem sonnigen Tag ist von 50 bis 100-mal heller als Büro oder Raumbeleuchtung. * (Abhängig von der geographischen Breite: einen nördlichen Wintertag, weit weniger als einem südlichen oder Sommer …

  • Lichttherapie-Produkte, Lichttherapie für die Haut.

    Lichttherapie Lichttherapie für SAD garantiert Brightest, Best Value Über Lichttherapie — Die Mayo Clinic definiert Lichttherapie als eine Möglichkeit, saisonale affektive Störung zu behandeln, Depressionen und …

  • LED-Licht-Therapie für schmerzfrei …

    LED-Licht-Therapie für verjüngte Haut Sie über LED-Lichttherapie als Behandlung für Hauterkrankungen wie Akne und Rosacea # 8211 gehört haben; aber wussten Sie, die gleiche Therapie kann auch sein …

  • Lichttherapie für die Haut, rotes und blaues Licht-Therapie.

    Lichttherapie Die Anwendung von Licht als Behandlungstherapie Phototherapie aus der Messung der Lichtenergie in Einheiten von Photonen abgeleitet bezeichnet. Lichtenergie wird in jedem Nerv, Zelle, …

  • Ist RedMD LED Lichttherapie …

    Hat RedMD wirklich? Der Kosmetikmarkt ist mit Anti-Aging-Behandlung Optionen überflutet, und RedMD versucht, auf frischer Tat zu bekommen. Zu den interessantesten Lösungen gibt es …

  • Lichttherapie für Akne Ist es …

    Lichttherapie für Akne: Funktioniert es wirklich? Proactiv ® Exposed Skin Care ® Skin ID ® Lichttherapie zap nicht zits wie ein Laser, aber es tötet Akne-Bakterien und schrumpft Öl produzierenden Drüsen ….