Lernen über Hautkrebs — Nationale …

Lernen über Hautkrebs — Nationale …

Lernen über Hautkrebs - Nationale ...

Lernen über Hautkrebs

Hautkrebs ist die häufigste Form von Krebs in den Vereinigten Staaten. Schätzungsweise 40 bis 50 Prozent der Amerikaner, die 65 bis Alter leben werden Hautkrebs mindestens einmal haben. Die häufigste Hautkrebs ist Basalzellkarzinom, die für mehr als 90 Prozent aller Hautkrebserkrankungen in den Vereinigten Staaten ausmacht.

Die bösartigsten Form von Hautkrebs ist das Melanom. In einigen Teilen der Welt, vor allem in den westlichen Ländern, die Zahl der Menschen, die Melanom entwickeln steigt schneller als jede andere Krebsart. In den Vereinigten Staaten beispielsweise hat sich die Zahl der neuen Fälle von Melanomen mehr als in den letzten 20 Jahren verdoppelt.

Was sind die häufigsten Formen von Hautkrebs?

Drei Arten von Hautkrebs sind die häufigsten:

  • Basalzellkarzinom ist ein langsam wachsender Krebserkrankung, die sich auf andere Teile des Körpers selten ausbreitet. Basalzellen, die rund sind, bilden die Schicht direkt unter der Epidermis oder äußere Schicht der Haut.
  • Plattenepithelkarzinom breitet sich häufiger als Basalzellkarzinom, aber immer noch selten berücksichtigt. Plattenepithelkarzinom-Zellen, die flach sind, machen die meisten der Epidermis.
  • Melanom ist die schwerste Form von Hautkrebs. Es tritt auf, wenn Melanozyten, Pigmentzellen in dem unteren Teil der Epidermis, bösartig werden, was bedeutet, dass sie unkontrollierbar beginnen geteilt wird. Wenn Melanom in die Lymphknoten verbreitet kann es auch andere Teile des Körpers, wie der Leber, Lunge oder Gehirn erreichen. In solchen Fällen wird die Krankheit metastatischem Melanom genannt.

Was sind die Symptome von Hautkrebs?

Die am häufigsten bemerkt Symptom von Hautkrebs ist eine Veränderung auf der Haut, vor allem ein neues Wachstum oder eine Wunde, die nicht heilt. Beide Basis-und Plattenepithelkarzinome Krebserkrankungen sind vor allem auf Bereiche der Haut gefunden, die der Sonne ausgesetzt sind — den Kopf, Gesicht, Hals, Hände und Arme. Allerdings kann Hautkrebs überall auftreten.

Für Melanom, ist das erste Zeichen oft eine Änderung in der Größe, Form, Farbe oder das Gefühl eines bestehenden Maulwurf. Melanome können sie in der Art und Weise variieren stark aussehen, aber in der Regel eine Show oder mehrere der "A B C D " Eigenschaften:

  • Ihre Form kann sein, EINsymmetrisch .
  • Ihr BAufträge können zackig werden oder anderweitig unregelmäßig.
  • Ihr Color kann uneben sein. mit Schattierungen von schwarz und braun.
  • Ihr Diameter kann sich ändern in Größe.

Was wissen wir über die Ursachen und die Vererbung von Hautkrebs?

Ultraviolette (UV) Strahlung der Sonne ist die Hauptursache von Hautkrebs, obwohl künstlichen Quellen von UV-Strahlung, wie sunlamps und Solarien, auch eine Rolle spielen. UV-Strahlung kann die DNA oder die genetische Information in die Hautzellen schädigen, die Schaffung "Fehlbuchstabierungen" in ihrem genetischen Code und, als Ergebnis, die Funktion dieser Zellen verändern.

Karzinome sind im allgemeinen durch eine Kombination von umweltbedingten und genetischen Faktoren verursacht. Mit Hautkrebs spielt die Umwelt eine größere Rolle, sondern Individuen mit einer genetischen Disposition zu oder Anfälligkeit für Krebs zu bekommen geboren werden. Das Risiko ist am größten, für Menschen, die helle Haut haben, die leicht Sommersprossen — oft diejenigen, die auch rot oder blond Haare und blaue oder hellfarbigen Augen — obwohl jeder Hautkrebs zu bekommen.

Hautkrebs ist zu lebenslanger Exposition gegenüber UV-Strahlung im Zusammenhang damit die meisten Hautkrebserkrankungen erscheinen nach dem 50. Lebensjahr jedoch der Sonne schädlichen Auswirkungen beginnen in einem frühen Alter. Menschen, die in Gebieten leben, die ein hohes Maß an UV-Strahlung von der Sonne sind eher Hautkrebs zu bekommen. Zum Beispiel werden die höchsten Raten von Hautkrebs in Südafrika und Australien, Gebieten, die hohe Mengen an UV-Strahlung erhalten.

Etwa 10 Prozent aller Patienten mit Melanom haben Familienmitglieder, die auch die Krankheit gehabt haben. Forschung deutet darauf hin, dass eine Mutation in dem CDKN2 Gen auf Chromosom 9 eine Rolle in dieser Form von Melanomen spielt. Studien haben auch Gene auf den Chromosomen 1 und 12 in Fällen von familiärer Melanom beteiligt.

Kann ich etwas tun für Hautkrebs zu verhindern oder Test?

Wenn es um Hautkrebs kommt, Prävention ist die beste Verteidigungslinie. Der Schutz sollte früh in der Kindheit und auch weiterhin während des gesamten Lebens beginnen. Empfohlene Schutz umfassen:

  • Wann immer möglich, vermeiden Kontakt mit der Mittagssonne.
  • Schutzkleidung tragen — zum Beispiel, langen Ärmeln und breitkrempigen Hüte.
  • Verwenden Sie Sonnencreme mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 15.
  • Wenn ein Familienmitglied Melanom gehabt hat, haben Sie Ihren Arzt für frühe Warnzeichen regelmäßig.

Wie wird behandelt Hautkrebs?

Melanom kann geheilt werden, wenn sie diagnostiziert und behandelt wird, wenn der Tumor nicht tief hat sich die Haut eingedrungen. Wenn jedoch ein Melanom nicht in einem frühen Stadium entfernt wird, die Krebszellen kann nach unten von der Hautoberfläche wachsen. Wenn ein Melanom dick und tief wird, breitet sich die Krankheit oft auf andere Teile des Körpers und ist schwierig zu kontrollieren.

Eine Operation ist die Standard-Behandlung für Melanom, sowie andere Hautkrebs. Wenn jedoch der Krebs auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat, kann der Arzt andere Behandlungen verwendet werden, wie Chemotherapie, Immuntherapie, Strahlentherapie oder eine Kombination dieser Methoden.

Aktuelle NHGRI Forschung an Hautkrebs

Derzeit ist NHGRI Durchführung von klinischen Forschung auf Hautkrebs.

Zusätzliche Ressourcen für Informationen über Hautkrebs

  • Hautkrebs [Nlm.nih.gov]
  • Melanom [Cancer.gov]
    Informationen über Melanom aus dem National Cancer Institute, einschließlich klinischer Studien.
  • Hautkrebs [Cancer.gov]
    Informationen zum Thema Hautkrebs aus dem National Cancer Institute.
  • Hautkrebs [Oncolink.com]
    Informationen zum Thema Hautkrebs vom Abramson Cancer Center der University of Pennsylvania.
  • Die Skin Cancer Foundation [Skincancer.org]
    Eine nationale und internationale Organisation, die ausschließlich mit Hautkrebs betroffen.
  • Hautkrebs [Rarediseases.info.nih.gov]
    Informationen vom Genetik und seltene Krankheiten Information Center.
  • Zuverlässige Gesundheits Online-Informationssuche
    Eine Auflistung von Informationen und Links für die Suche nach umfassenden Genetik Gesundheitsinformationen online.

Teile dieser Seite wurden aus den Broschüren angepasst "Was Sie über Hautkrebs wissen" und "Was Sie über Melanom wissen," von der National Cancer Institute veröffentlicht [cancer.gov], National Institutes of Health (1998 und 1999).

Zuletzt aktualisiert: 30. Oktober 2012

Siehe auch:

Reden Glossar
von Genetic Terms
Definitionen für die genetischen Bedingungen auf dieser Seite verwendet

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • NIHSeniorHealth Hautkrebs …

    Hautkrebs Was ist Hautkrebs? Hautkrebs ist die häufigste Form von Krebs in den USA Es tritt in mehr als eine Million Menschen pro Jahr, darunter viele ältere Menschen. Es gibt drei Haupt …

  • Melanom der Haut — Nationale …

    Melanom der Haut über Melanom der Haut Die Haut ist das größte Organ des Körpers. Es schützt vor Hitze, Sonnenlicht, Verletzungen und Infektionen. Haut hilft auch die Kontrolle der Körpertemperatur und …

  • Einführung in die Hautkrebs, Hautkrebs Klumpen auf den Hals.

    Über diese Seite Was sind die Ursachen Hautkrebs? Sunburn, Sonnenlicht und Sonnen Erblichkeit Umwelt Was ist Hautkrebs? Gorlin-Plattenepithel-Melanom Wie kann ich mein persönliches Risiko bestimmen? Sind…

  • Die Kenntnis der Anzeichen von Hautkrebs …

    die Zeichen der Hautkrebs auf Gesicht Diyan Fitria Zu wissen, Am 05.06 Anzeichen von Hautkrebs im Gesicht kann die Art von Hautkrebs bestimmen, die Betroffenen haben. Wir sind vertraut mit Hautkrebs. Haut…

  • Nicht-Melanom-Hautkrebs vs, Metastasierung Fotos.

    Nicht-Melanom-Hautkrebs ist die häufigste Form von Hautkrebs. Es gibt etwa 1,3 Millionen Fälle pro Jahr in den Vereinigten Staaten. Basaliom (80%) und Plattenepithelkarzinom (16%) …

  • So prüfen Sie für Haut-Krebs 9 …

    So prüfen Sie für Haut-Krebs-Früherkennung von Hautkrebs ist wichtig und kann lebensrettend sein, vor allem bei bestimmten Arten von Hautkrebs wie Melanom und Plattenepithelkarzinom. Im…