Latex-Allergie Symptome und Behandlung, Latex-Allergie-Behandlung.

Latex-Allergie Symptome und Behandlung, Latex-Allergie-Behandlung.

Latex-Allergie Symptome und Behandlung, Latex-Allergie-Behandlung.

Latex-Allergie

Allison Ramsey, MD

Dr. Allison Ramsey erwarb ihren Bachelor-Abschluss an der Colgate University und ihren medizinischen Abschluss an der University of Rochester School of Medicine and Dentistry. Sie absolvierte ihr Innere Medizin Ausbildung an der University of Rochester School of Medicine and Dentistry und blieb an der Universität ihres Stipendiums Ausbildung in der Allergie und klinische Immunologie vervollständigen. Dr. Ramsey Board für Innere Medizin und Allergie und Immunologie zertifiziert. Ihre beruflichen Interessen umfassen die Behandlung von Drogen-Allergie und eosinophile Störungen. Sie genießt auch medizinische Auszubildende unterrichten. Sie ist Mitglied der American Academy of Allergy, Asthma und Immunologie, dem American College of Allergy, Asthma und Immunologie, der New York State Allergie-Gesellschaft und der Finger Lakes Allergie-Gesellschaft. In ihrem persönlichen Leben, sind ihre Interessen Übung, vor allem Laufen und Reiten; und die Zeit mit ihrem Mann und zwei Kindern.

Syed Shahzad Mustafa, MD

in der Rochester-Bereich, bis Dr. Mustafa verfolgt sein Studium an der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore und Besuch der medizinischen Fakultät an der SUNY Buffalo Nach wächst. Anschließend absolvierte er seine Innere Medizin Ausbildung an der University of Colorado und blieb in Denver seine Gemeinschaft Ausbildung in der Allergie zu vervollständigen und klinische Immunologie an der University of Colorado, National Jewish Health und Kinderkrankenhaus von Denver.

John P. Cunha, DO, FACOEP

John P. Cunha, DO, ist ein US-Bord-zertifiziert Emergency Medicine Physician. Dr. Cunha Ausbildung umfasst einen BS in Biologie an der Rutgers, der State University of New Jersey, und eine DO von der Kansas City University of Medizin und Biowissenschaften in Kansas City, MO. Er absolvierte Facharztausbildung in Notfallmedizin in Newark Beth Israel Medical Center in Newark, New Jersey.

  • 10 Häufige Allergieauslöser Slideshow Bilder
  • Nehmen Sie das Quiz auf Allergien
  • Nasale Allergie Relief Produkte Slideshow

Symptome Latex-Allergie & Schilder

Ausschlag

Das Wort "Ausschlag" bedeutet eine Änderung der Farbe und Textur der Haut, die in der Regel einen Ausbruch von roten Flecken oder Unebenheiten auf der Haut verursacht. Im allgemeinen Sprachgebrauch des Begriffs, ein "Ausschlag" viele verschiedene Hauterkrankungen siehe können. Ein Hautausschlag kann verursacht werden, die direkt oder indirekt durch eine bakterielle, virale oder Pilzinfektion. Alternativ kann ein Hautausschlag auf einen infektiösen Organismus, wie zum Beispiel von einer zugrunde liegenden medizinischen Krankheit in keinem Zusammenhang stehen. Medikamente, chronische Erkrankungen und allergische Reaktionen (Nesselsucht) sind unter den mehreren verschiedenen Ursachen von Hautausschlag.

Latex-Allergie Fakten

  • Latex-Allergien gipfelte in den 1990er Jahren und haben dramatisch zurückgegangen, da die weit verbreitete Verwendung von latexfreien Produkten.
  • Fünfzig Prozent der Latex-Allergikern haben eine andere Art von Allergie. wie beispielsweise einer Nahrungsmittelallergie.
  • Latex-Allergie kann zu einer schweren allergischen Reaktion führen, sondern kann auch eine lokale Hautreaktionen verursachen.
  • Diejenigen mit einem höheren Risiko für Latexallergie gehören Angehörige der Gesundheitsberufe und Patienten mit chronischen medizinischen Problemen und eine Geschichte von mehreren Operationen, vor allem Patienten mit Spina bifida.

Was ist Latex und wo es gefunden?

Latex ist ein Naturprodukt, das von der Licht milchige Flüssigkeit aus dem Gummibaum gewonnen kommt. Diese milchige Flüssigkeit wird oft während des Herstellungsverfahrens modifiziert, um eine Latex-Gemisch zu bilden. Eine Person kann auf dem Latex oder der Mischung oder beides allergisch sein. Latex-haltige Produkte sind vielfältig (siehe Liste unten). Haushaltsübliche Latexprodukte umfassen Ballons und Kondomen. Gemeinsame medizinische Latexprodukte umfassen Stopper an Spritzen, Blutdruckmanschetten, Sauerstoffschlauch und Katheter. Das Pulver von OP-Handschuhen war ein großes Problem, bevor geeignete Ersatzstoff entwickelt wurden, da das Pulver inhaliert werden könnten und zu Atembeschwerden führen kann.

Was verursacht den Anstieg der Latex-Allergien?

In den 1980er Jahren mit dem Aufkommen des humanen Immundefizienz-Virus (HIV), wurde es immer wichtiger, Vorkehrungen zu treffen, um die Ausbreitung von Infektionskrankheiten verhindern würde. Diese Bemühungen führten zur Anwendung der universellen Vorsichtsmaßnahmen für eine Person von infektiösem Material, wie Blut und anderen Körperflüssigkeiten zu schützen, Schutzbarrieren verwenden. Die am häufigsten verwendete Barriere war der Latexhandschuh. Die Prävalenz der Latexallergie erreichte bei 3% -9,5% in den 1990er Jahren, aber jetzt hat sich auf weniger als 1% in Ländern gefallen, wo aktive Latex Vermeidungsmaßnahmen praktiziert werden.

Wer ist mit einem Risiko für die Entwicklung einer Latex-Allergie?

Wiederholter Kontakt mit Latex ist notwendig, um eine Allergie zu entwickeln. Health-Care-Arbeiter zu Latexprodukten ausgesetzt (wie Handschuhe und Katheter), Menschen, die häufig eine Operation oder Katheter Einsatz erfordern, und Arbeiter in der Herstellung oder dem Vertrieb von Latex-Produkten sind auf dem höchsten Risiko für Latexallergie. Aus unbekannten Gründen Menschen, die Operationen der Wirbelsäule oder der Harnwege haben ein viel höheres Risiko einer Latexallergie haben.

Es gibt auch eine Vereinigung von einzigartigen Nahrungsmittelallergie bei Menschen, die allergisch auf Latex, als Frucht Latex-Syndrom bekannt. Menschen allergisch auf Latex sind häufig allergisch auf verschiedene Früchte, vor allem Avocado, Banane, Kastanien, und Kiwi.

Ärztlich Bewertet von einem Arzt auf 2016.08.29

Weiter: Was sind die Symptome und Vorzeichen der beiden Formen der Latexallergie?

Besondere Diashows

Multiple Sklerose Ursachen, Symptome und Behandlung

  • Rheumatoide Arthritis (RA) Informationen über diese Autoimmunkrankheit

  • Hepatitis-C-Übertragung, Symptome und Behandlung

  • ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Lernen über Latex-Allergien, Latex-Allergie-Behandlung.

      Allergien Health Center Manche Menschen sind allergisch auf Latex, die in Gummi-Handschuhe und andere Produkte, wie Kondome und einige medizinische Geräte zu finden ist. Ärzte wissen nicht, was sie verursacht ….

    • Latex-Allergie, Symptome der allergischen Reaktion auf Mandeln.

      Latex-Allergie Allergische Reaktionen auf Latex können schwerwiegend sein und nur sehr selten tödlich sein kann. Wenn Sie Latex-Allergie haben, sollten Sie zukünftige Exposition gegenüber Latexprodukte begrenzen oder zu vermeiden. Menschen, die auf …

    • Latex-Allergie Symptome, Behandlung …

      Latex-Allergie Wer ist gefährdet? Manche Menschen sind mit einer genetischen Prädisposition geboren, dass sie allergisch auf Latex. Allerdings wiederholte Exposition gegenüber Latex ist notwendig, um eine Allergie zu entwickeln. Wenn eine Person …

    • Nickel-Allergie-Symptome — Athena …

      Symptome Nickel-Allergie Häufige Symptome der allergischen Kontaktdermatitis auf Nickel: Nickel-Allergie ist eine sehr verbreitete Form von Dermatitis allergische Kontaktdermatitis oder ACD genannt. Ein Hautausschlag entwickelt …

    • Latex-Allergie Symptome, Diagnose …

      Latex-Allergie Latex ist ein Milchsaft von Gummibäumen hergestellt. Der Saft wird mit Chemikalien vermischt während der Herstellung Latex seiner elastischen Qualität zu geben. Naturkautschuklatex wird oft festgestellt, in …

    • Latex-Allergie — American Family …

      Latex-Allergie Artikel Rubriken Naturlatex aus dem Gummibaum Hevea brasiliensis ist ein Allergen in Personen mit erheblichen kumulativen Latex Exposition, wie sie in der Gesundheitsversorgung und …