Japanische Tattoos & Ideen, japanische Tattoo-Kunst.

Japanische Tattoos & Ideen, japanische Tattoo-Kunst.

Japanische Tattoos & Ideen, japanische Tattoo-Kunst.

japanische Tattoos

Wir wollten ein paar unserer Lieblings-japanischen Tattoo-Künstler zu teilen und folgen ihm mit einer Geschichte hinter diesem schönen Stil der Tattoo-up. Wir wissen, es gibt viel mehr Qualität japanische Tattoo-Künstler da draußen, aber wir wollten ein paar, um Ihre Aufmerksamkeit zu bringen.

Wir re große Fans von Jiro s Arbeit. Wenn du re der Suche nach irgendetwas mit dem japanischen Einfluss, suchen Sie nicht weiter. Was s wirklich cool über Jiro ist nicht nur er ist sehr talentiert mit einer Tätowierung Waffe, aber seine anderen Talent Maschine frei Tebori, oder die Hand Poke-Methode. Jiro mag auch zu den traditionellen «Irezumi» Design-Regeln zu halten, in denen bestimmte Blumen / Elemente / Tiere zusammen abgestimmt sind. Er ist wirklich ein Talent und dass s, warum er einer unserer beliebtesten japanischen Tattoo-Künstler ist.

Lup wurde in Vicenza, Italien im Jahr 1979 geboren mit Graffiti Ab wechselte er im Jahr 1999 auf die Gestaltung Tätowierungen auf und öffnete dann Inkside Tätowieren in Vicenza. Während er in Japan zum ersten Mal war, traf Lupo Horiyoshi III und nach der Tradition, wurde die Erlaubnis zur Nutzung des Namens HoriOkami&# 8221 ;. Seine Wurzeln in der japanischen Tätowieren gehen eine lange Zeit zurück, aber Lupo war ein natürliches Talent und noch schafft schöne Stücke heute.

Nick Fabini ist seit mehr als 10 Jahren in Fort Wayne Tätowieren, IN. Sein amerikanischer traditionelle Stil beeinflusst seine japanische Tätowieren Stil und es s Geschichte von dort. Nick hat eine Fähigkeit, einfache Bilder Pop und aus diesem Grund machen wir re große Fans. Besuchen Sie Nick bei Cardinal Tattoo in Fort Wayne, IN, wenn Sie re für einige erstaunliche japanische Tätowieren suchen.

Geschichte der japanischen Tattoos

Japanische Tattoos haben eine lange Geschichte und wurden im alten Japan eigentlich verboten. gehörte im Allgemeinen zu kriminellen Gruppierungen wie die Yakuza tätowiert zu werden, war eine sehr geheimnis Praxis und diejenigen, die sie bekamen. Traditionelle japanische Tätowieren (auch als irezumi bekannt) war und ist immer noch etwas ein U-Bahn-Praxis.

Allerdings hat die Popularität des japanischen Stil Tätowierungen auf der ganzen Welt wegen der dicken Linien, Bilder und Bedeutungen hinter ihnen gewachsen. Es gibt einige sehr beliebte japanische Tattoos einschließlich der Koi-Fische, Drachen, Kirschblüten und Samurais.

Japanische Koi Tattoos

Koi Fisch Tattoos sind sehr beliebt und es gibt viele Formen dieser Tätowierung. Als eines der beliebtesten Symbole für die Japaner, kann man verstehen, warum sie ein beliebtes Tattoo werden würde. Die Koi symbolisieren Mut, Erfolg, Ausdauer, Glück und Wohlstand unter anderem. Die Legende hinter dem Koi leitet sich aus dem Dragon Gate-Legende, in dem der Koi-Strom zum Drachentor schwamm auf und sprang über sie. Die Koi wurde durch in einen Drachen verwandelt belohnt.

Japanische Drachen Tattoos

Der Drache hat viele Bedeutungen in Abhängigkeit von der Kultur, die sie aus ist. Drachen sind eine der legendäre Geschöpfe in der Mythologie. Sie sind Teil der Kultur von Japan, Vietnam, China und vielen anderen Ländern. Wenn jedoch der japanischen Drachen zu sprechen, die sie repräsentieren Balance im Leben.

Japanische Kirschblüte Tattoos

Kirschblüten sind sehr wichtige Symbole in der japanischen Kultur. Sie blühen in den rauen Bedingungen und oft zeigen, wenn der Schnee zuerst zu schmelzen beginnt und nur für ein paar Tage dauern, bevor sie in den Schnee fallen und landen. Sie stellen das Leben selbst als Cherry Blossom ist schön, stark und können alle zugleich zerbrechlich sein.

Japanische Samurai Tattoos

Schließlich, sobald der Samurai durch den Code von Bushido gelebt. Kurz gesagt, stellt der Code von Bushido das Leben in vollen Zügen, ist bereit, in Dienst zu sterben, und stark und treu zu sein. Der beste Weg, um diese Werte zu vertreten, ist von einem Samurai-Tattoo mit.

Japanischen Stil Tattoos sind sehr vielseitig und können integrieren Designs, die für jedermann funktionieren kann. Von Drachen Blumen gibt es eine große Anzahl von japanischen Bildern, die eine fantastische, sinnvolle Tätowierung aufweisen kann.

Tattoo-Designs in Japan werden stark von Holzdrucke beeinflusst (oder ukiyoe), die in Romanen gefunden wurden. Die Helden auf diesen Holzschnitt-Designs porträtiert wurden oft mit aufwendigen Tattoos gezeigt.

Die ersten japanischen Tattoo-Designs können bis 5000 Jahre zurückverfolgt werden. Figuren aus Gräbern zurückgewonnen würden Marken und Linien sozialen Rang, um anzuzeigen, sowie Schutz vor bösen Geistern.

Tattoo-Künstler in Japan wurden als hoch qualifiziert sein und hatte eine strenge Lehre zu unterziehen, wo sie nach oben von 5 Jahren mit dem Master gelebt. Ein Teil dieser Lehre war es, ein umfassendes Verständnis der Bedeutung der traditionellen Tattoo-Designs zu entwickeln.

Für einen Zeitraum von Zeit Tattoos waren in Japan Tabu und wurde mit Kriminellen und gesellschaftlichen Außenseitern verbunden. Gegen Ende des 17. Jahrhunderts begann dieses Stigma zu heben und dekorative Tätowieren begann zu entstehen. Im modernen Japan, zeigt Tätowierungen eigenen noch allgemein verpönt, aber das beginnt mit der neuesten Generation von japanischen Jugendlichen zu ändern.

Traditionelle japanische Tattoo-Design-Elemente sind in der Regel zusammen-wie dem Drachen und Phönix oder Löwen und Blumen gepaart. Dies wird als eine Weise getan Schönheit und Kraft auszubalancieren.

Kanji-Zeichen sind auch in der Regel in die Designs mit Bedeutungen integriert, die für den Träger von großer Bedeutung sind. Kanji, die eine der drei Skripte, die die japanische Sprache sind eigentlich chinesischen Schriftzeichen bilden, die in 500 n.Chr. Nach Japan eingeführt wurden jeweils Diese Symbole ihre eigene Bedeutung tragen, wie Liebe, Reichtum, Traurigkeit, Loyalität oder Schönheit. Wenn für eines dieser Zeichen die Entscheidung ist es zwingend notwendig, dass Sie und Ihre Künstler Forschung die Bedeutung und stellen Sie sicher, dass die, die Sie gewählt haben, bedeutet, was Sie vermitteln wollen. Hier sind einige unserer beliebtesten japanischen Tattoo-Designs.

Beispiele für japanische Tattoos

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Japanische Tattoos, japanische Tattoo-Kunst.

    Japanische Tattoos Haben Sie Kanji-Symbole für Ihre nächste Tattoo-Lust? Tun Sie sich selbst einen Gefallen und bekommen hier eine korrekte Übersetzung Klicken Sie auf. Japanische Tattoos sind seit langem mit der Yakuza in Verbindung gebracht worden, aber …

  • Japanische Tattoo Master Das Schnitzen …

    Horiyoshi das Dritte, auch bekannt als Yoshihito Nakano, der weltweit berühmtesten japanischen Tattoo-Meister, 66, sagte, dass vor zehn Jahren, er viele mehr Yakuza Kunden hatte, als er jetzt hat. «Heute habe ich 90 …

  • Hot Tattoo-Ideen, heiße Tattoo-Designs.

    Hier ist ein pfiffigen Davidstern Arm Tattoo. Dies ist ein Weg, um Ihren Glauben auf dem Ärmel zu tragen. Der Davidstern. wurde von etwa Medieval ein hebräisches Symbol jüdischen Identität bezeichnen …

  • Symbol Waage Tattoo, Tattoos Bilder.

    Die Waage Tattoo Wenn die Menschen immer eine Tätowierung, sie nach etwas suchen, das sie symbolisch darstellen. Viele Menschen glauben an Astrologie zumindest genug, um zu glauben, dass ihre …

  • Japanische Tattoo Art Design Buch …

    klicken für Musterseiten. Größe: 5 x 7 — Seiten: 128 — Veröffentlicht: 2001 — Preis: $ 38 — Bindung: broschiert Dies ist eine große Sammlung von Chrysantheme Fotos. Sie weist auf die erstaunliche Vielfalt von …

  • Wie man temporäre Tätowierungen, waschbar Tattoo.

    Wie man temporäre Tätowierungen Eine Menge Leute wie das Konzept der Körperkunst, über Tätowierungen. Schließlich sind ihre Lieblings-Prominenten oft eine Straßenkarte von Kunstwerken aus dem Nacken den Hals …