Hyper Schwitzen treatment, hyper Schwitzen treatment._1

Hyper Schwitzen treatment, hyper Schwitzen treatment._1

Hyper Schwitzen treatment, hyper Schwitzen treatment._1

Hyperhidrose

Siehe auch: Übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose) für Patienten geschrieben

Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen) can Entweder fokale oder generalisierte, und Entweder primären (keine zugrunde liegende Ursache) oder sekundären (zugrunde liegende Ursache identifiziert) sein. [1] Häufige Auslöser Sind Emotion und stark gewürzte Speisen.

  • Primäre fokale Hyperhidrose Auswirkungen auf sterben Achselhöhlen, Handflächen Kann, Sohlen oder Kopfhaut und hat keine zugrunde liegende Ursache. Es Beginnt in der Regel in der Kindheit oder Jugend, Aber in Jedem Alter auftreten Kann. Palmar und plantare Hyperhidrose Kann bei der Geburt vorhanden sein.
  • Sekundäre fokale Hyperhidrose Beinhaltet bestimmte bereiche des K? rpers, Sondern Wird Durch Eine zugrunde liegende Erkrankung verursacht.
  • generali Hyperhidrose den Gesamten Körper beeinflusst und Wird in der Regel Durch Erkrankungen oder Medikamente verursacht. [1]

Die Prävalenz von Hyperhidrose ist als ETWA 1% der bevölkerung geschätzt, Aber Die wahre Prävalenz ist nicht bekannt, vor Allem, Weil viele betroffene Menschen Sind für treatment nicht gesehen sterben. [2] Hyperhidrose Tritt Sowohl bei Kindern und Erwachsenen, with the Durchschnittsalter der Beginn der primären Hyperhidrose 14-25 Jahre. [3 ]

Hinzufügen von Anmerkungen zu Jeder Klinischen Seite und erstellen Sie ein reflektierendes Tagebuch

verfolgen und Sich automatically JEDE Seite melden Sie, sterben gesehen Haben Sie

Drucken und Exportieren Sie Eine Zusammenfassung zu Verwenden, in Ihre Bewertung

Ursachen

Generali Hyperhidrose [1]

  • Schwangerschaft.
  • Angst.
  • Drugs — zB Cholinesterasehemmer (pyridostigmine, Neostigmin), Anti-Depressiva, Pilocarpin Augentropfen, Bethanechol, Propranolol.
  • Drogenmissbrauch oder den Entzug (einschließlich Alkohol).
  • Herzinsuffizienz, Koronare Herzkrankheit, Schock.
  • Atemstillstand.
  • Infektionen, einschließlich Tuberkulose, Brucellose, HIV, Abszess und Malaria.
  • Bösartigkeit, insbesondere Lymphomen.
  • Hyperthyreose, Hypoglykämie, Phäochromozytom, Akromegalie, karzinoiden Tumoren, Hyperpituitarismus, Übergewicht, Gicht, Menopause.
  • Parkinson-Krankheit, Epilepsie diencephalic, hypothalamischen Läsionen.
  • Familiäre dysautonomia (Riley-Day-Syndrom).

Sekundäre fokale Hyperhidrose

  • Zerebrovaskuläre Erkrankungen, Periphere Neuropathien, diabetischer autonomer Neuropathie, Rückenmarksverletzungen und Tumoren der Wirbelsäule
  • Intrathorakales Neoplasmen — zB Mesotheliom.
  • Gustatorische Schwitzen (Schwitzen Durch Essen oder Trinken induziert), sterben zu Einer diabetischen Neuropathie zurückzuführen sein Kann, präaurikulären Herpes-Zoster, Invasion der Halssympathicus Stamm (Durch den Tumor oder verletzung) oder Eine Bedienung an der Ohrspeicheldrüse (zB Frey auriculotemporalis syndrome).
  • Kompensatorische Hyperhidrose: kann mit Myelopathie, zerebrovaskuläre Erkrankungen, Operation auftreten Nerventrauma oder nach der. Der Mechanismus der Ausgleichs Hyperhidrose ist nicht klar, Aber es scheint für Thermoregulationsfunktion mit Kompensation zugeordnet Werden. [4]
  • Andere Ursachen Sind Halsrippe, Raynaud-Phänomen, arteriovenöse Fistel, kalte verletzung, rheumatoider Arthritis und Osteoonychodysplasie.

Präsentation [1]

  • Eine zugrunde liegende Ursache sollte, WENN vermutet werden:
  • Es Ist verallgemeinert Schwitzen.
  • Es wird während des Schlafes Schwitzen (deutet darauf hin, Tuberkulose, Eine andere Infektion oder Hodgkin-Krankheit).
  • There is symptome und Anzeichen Einer systemischen Erkrankung — zB Fieber, Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit oder Herzklopfen.
  • Die Person Nimmt verordneten Medikamente sterben Schwitzen Sind Bekannt zu verursachen.
  • Es ist einseitig oder asymmetrisch Schwitzen (deutet Auf eine neurologische Läsion oder ein Tumor, Eine intrathorakalen Malignität oder Eine Halsrippe).
  • There is symptome und Anzeichen von irgendwelchen other Ursachen für secondary fokale Hyperhidrose oder generalisierten Hyperhidrose.
  • Beurteilen Sie, ob Angst ein Erschwerend sein Kann.
  • Diagnostizieren Primäre fokale Hyperhidrose bei fokal, Sichtbar, übermäßiges Schwitzen:
    • Tritt ein in mindestens Einer der following Websites: Axillen, Handflächen, Fußsohlen oder kraniofazialen Region; und
    • Hat mindestens SECHS Monate gedauert hat; und
    • Hat keine erkennbare Ursache; und
    • Mindestens Zwei der following Eigenschaften: [2]
      • Bilaterale und Relativ- symmetrisch.
      • Beeinträchtigt sterben täglichen aktivitäten.
      • Häufigkeit der mindestens Eine Folge pro Woche.
      • Beginn vor 25 jahren.
      • Positive Familiengeschichte.
      • Setting der Lokalen Schwitzen während des Schlafes.
      • Wenn Die symptome gedauert Haben Weniger als six monaten oder Beginn ist 25 Jahre alt oder älter, Primäre fokale Hyperhidrose bleibt Eine wahrscheinliche Diagnostizieren, WENN andere kriterien Erfüllt Sind, Aber BESONDERS darauf geachtet Werden, sollte Eine zugrunde liegende Ursache auszuschließen.
      • Untersuchungen

        Wenn Die Präsentation charakteristisch für Primäre fokale Hyperhidrose ist, und es Gibt keine Hinweise Auf eine zugrunde liegende Ursache, Werden keine Tests Labortests erforderlich Wir. Anfängliche Untersuchungen Werden oft Hangen von individuellen Kontext des Patienten und der Anamnese und Untersuchung, Aber oft SinD: [1]

        • FBC; Blutfilm für Malariaparasiten Informationen angegeben Werden.
        • ESR und / oder CRP.
        • Nierenfunktionstests und Elektrolyten.
        • LFT.
        • Nüchternblutzucker.
        • TFTs.
        • CXR (Kann sein Nützlich, Eine intrathorakale Tumor oder Eine Halsrippe zu identifizieren).
        • HIV-Tests.

        Management

        generali Hyperhidrose

        Generali Hyperhidrose ist in der Regel aufgrund Einer zugrunde liegenden Erkrankung und das Management-Wird DAHER Auf der Suche nach und der treatment Einer zugrunde liegenden Ursache gerichtet (in der Regel umfasst eine Weisung EINEN Spezialisten).

        Primäre fokale Hyperhidrose

        • Allgemeine Hinweise: [1]
        • Vermeiden Sie Kleidung, Schweiß zeigen Markierungen leicht (weiß oder schwarz Sind geeignete Farben) sterben. Tragen Sie locker sitzende Kleidung. Vermeiden Chemiefasern — zB Nylon.
        • Seifenersatz reduzieren Hautreizungen.
        • Vermeiden Sie offensichtliche Triggerfaktoren.
        • Häufig Kleidung wechseln, Schuhe mit them zu ermöglichen, richtig zu trocknen, und schwere verschließenden Schuhe vermeiden Wie Stiefel oder Sportschuhe.
        • Primäre axillären Hyperhidrose: ein Antitranspirant Verwenden, Anstätt ein Deodorant; Verwenden Achsel oder Schweiß Schilde überschüssige Schweiß zu absorbieren und zu Schützen Kleidung.
        • Primäre plantar Hyperhidrose: Socken mindestens Zweimal Täglich zu ÄNDERN; Verwenden absorbierende Sohlen, und saugfähige Fußpulver Verwenden Zweimal Täglich; okklusiven Schuhe vermeiden Wie Stiefel oder Sportschuhe; tragen Lederschuhe; abwechselnde Paare von Schuhen Auf einer täglichen Basis, DAMIT sie zu Vollständig trocknen.
      • 20% Aluminiumchlorid-Hexahydrat in Alkohollösung sollte sterben Haut der Achselhöhlen, Füße, Hände zu trocknen angewendet Werden, oder Gesicht (Vermeidung der Augen) in der Nacht Kurz vor dem Schlafen und gewaschen am Morgen ab. Die Lösung sollte alle 1-2 Tage angewendet Werden, bis der Zustand verbessert und je nach Bedarf Dann. If stirbt gelingt, Kann sterben treatment auf unbestimmte Zeit fortgesetzt Werden. [1]
      • Betrachten Sie JEDE zugrunde liegende Angst mit der kognitiven Verhaltenstherapie treatment (Medikamentöse treatment Kanns Hyperhidrose verschlechtern sterben). [1]
      • Wenden Sie Sich ein EINEN Dermatologen, sterben, ideal oben genannten Massnahmen nicht ausreichen oder nicht akzeptabel Sind.
      • Weitere Behandlungen in der Sekundärversorgung:
        • Modifizierte topische Therapie: Optionen Sind Weichmacher, topische Kortikosteroide, verschiedene Stärken von Aluminiumsalzen (bis zu 50%), und topische Glutaraldehyd oder Formaldehyd. [1]
        • Iontophorese:
          • Die Standorte der Hyperhidrose Sind in Warmen Wasser (oder Einems Nassen Kontaktfeld angelegt Werden Kann) Durch Die eingetaucht ein schwacher elektrischer Strom geleitet Wird. [1]
          • Glycopyrroniumbromid als 0,05% ige Lösung in Iontophorese für schwerere Fälle von Hyperhidrose beeinflussen Fußsohle und palmar bereichen eingesetzt sterben.
          • Einige Leute Scheinen erhebliche Linderung der symptome zu gewinnen. Die Meisten berichten über Eine Aufgabe Verbesserung nach 6-10 Sitzungen. Die Erhaltungstherapie ist in der Regel bei 1- bis 4-wöchigen Abständen erforderlich Wir. [1]
          • Botulinum Typ A-Toxin:
            • Botulinum A-Toxin-Hämagglutinin-Komplex ist für den Einsatz intradermale für schwere Hyperhidrosis axillaris reagieren nicht auf topische Antitranspirant oder andere antihidrotic treatment Zugelassen.
            • Es Wird Durch wiederholte intradermalen Injektionen in das betroffene Gebiet gegeben.
            • Es Hat sich als sicher und Wirksam erwiesen. [5]
            • Chirurgie:
              • Meist Werden nur berücksichtigt, WENN andere Behandlungsmöglichkeiten versagt Haben oder nicht toleriert.
              • Sympathektomie (Teilung der sympathischen Kette über den Hals der Rippen unter Vollnarkose) ist sterben am häufigsten durchgeführte Elle Verfahren: [2]
                • Endoskopische thorakale Sympathektomie: Sympathektomie ist in der Regel endoskopisch Gesetz über die transthorakale Strecke durchgeführt. [6]
                • Das Nationale Institut für Gesundheit und Pflege Excellence (NICE) empfiehlt, sterben Dass derzeitigen Erkenntnisse über Wirksamkeit und Sicherheit von endoskopischen thorakalen Sympathektomie seine Rolle bei der Verwaltung der primären Hyperhidrose der Oberen Extremität Unterstützt sterben. [7]
                • Lenden sympathectomy nicht wegen der Gefahr der sexuellen Dysfunktion für plantar Hyperhidrose used. [1]
                • Andere Komplikationen Sind gustatorische Schwitzen, Rhinitis, Pneumothorax (in der Regel spontan zurück), Horner-Syndrom, Verletzungen des Plexus brachialis, postoperative Neuralgie und recurrens Lähmung. [1]
                • Saugkürettage Beinhaltet Eine arthroskopische Rasierapparat oder Eine Ähnliche vorrichtung with the subkutanen Gewebe zu Debridement und sterben Drüsen Durch EINEN kleinen Einschnitt löschen. [2]
                  • Es wurde bei der Verwaltung der axillären Hyperhidrose used und Scheint gut unter örtlicher Betäubung toleriert Werden.
                  • Jedoch in Einer randomisierten Studie, botulin Injektionen gerechnet wurden wirksamer zu sein als Saugkürettage Chirurgie gefunden und Patienten Eine starke Präferenz für Injektionen ausgedrückt sterben. [8]
                  • Laser-Behandlung Kann in ähnlicher Weise used Werden Kürettage abzusaugen und hat das Potenzial, Eine Dauerhafte Lösung zu Bieten, Aber Es Gibt nur Wenige klinische Daten, das zu Elle Verfahren unterstützen, vor Allem Langzeit-Follow-up. [2]
                  • Komplikationen

                    • Schwere Hyperhidrose Kann extreme Verlegenheit verursachen, sterben berufliche Isolation Führen Kann soziale und sterben. [6]
                    • Sekundärinfektionen.
                    • Dermatitis.

                    Prognose

                    Primäre fokale Hyperhidrose läuft in der Regel EINEN chronischen Verlauf, obwohl Eine kleine Anzahl von Menschen nach dem Alter von rund 25 JAHREN spontan verbessern. [1]

                    Weiterführende Literatur & Referenzen

                    • Hyperhidrose Support Group
                    1. Hyperhidrose; NICE CKS, Juli 2013
                    2. Benson RA, Palin R, Holt PJ et al; Diagnostizieren und treatment von Hyperhidrose. BMJ. 2013 25. November; 347: f6800. doi: 10.1136 / bmj.f6800.
                    3. Gelbard CM, Epstein H, Hebert A; Primäre Pädiatrische Hyperhidrose: eine Überprüfung der Aktuellen Behandlungsmöglichkeiten. Pediatr Dermatol. 2008 Nov-Dec; 25 (6): 591-8. doi: 10.1111 / j.1525-1470.2008.00782.x.
                    4. Haam SJ, Park SY, Paik HC et al; Sympathische Nervenrekonstruktion für kompensatorische Hyperhidrose nach sympathischer Chirurgie für sterben Primare Hyperhidrose. J Korean Med Sci. April 2010; 25 (4): 597-601. doi: 10,3346 / jkms.2010.25.4.597. Epub 2010 19. März.
                    5. Naumann M, Jankovic J; Sicherheit von Botulinumtoxin Typ A: eine Systematische Überprüfung und Meta-Analyse. Curr Med Res Opin. Juli 2004; 20 (7): 981-90.
                    6. Nyamekye IK; Aktuelle Therapieoptionen für sterben Primäre Hyperhidrose zu behandeln. Eur J Vasc Endovasc Surg. 2004 Juni; 27 (6): 571-6.
                    7. Endoskopische thorakale Sympathektomie für Primäre Hyperhidrose der Oberen Extremitäten; NICE Interventionelle Elle Verfahren Guidance Mai 2014
                    8. Ibrahim O, Kakar R, Bolotin D, et al; Die vergleichende Wirksamkeit der Saug-Kürettage und onabotulinumtoxin-A-Injektionen zur treatment von primären fokalen axillären Hyperhidrose: eine randomisierte kontrollierte Studie. J Am Acad Dermatol. 2013 Juli; 69 (1): 88-95. doi: 10.1016 / j.jaad.2013.02.013. Epub 2013 13. April

                    Haftungsausschluss: Dieser Artikel Dient nur zur Information und für sollte nicht oder treatment von Erkrankungen eingesetzt Werden Diagnostizieren sterben. EMIS Hut Informationen bei der Erstellung mit angemessener Sorgfalt used, Aber keine Garantie für Richtigkeit Derens zu machen sterben. Konsultieren Sie EINEN Arzt oder other Medizinischen Fachpersonal für und Erkrankungen treatment von Diagnostizieren sterben. Weitere Einzelheiten FINDEN Sie auf Unserer bedingungen.

                    Original-Autor:
                    Dr. Colin Tidy

                    ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE

                    • Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen) …

                      Was sind Hyperhidrose symptome und Zeichen? Bei der primären Hyperhidrose, übermäßiges Schwitzen der Handflächen, Fußsohlen und Achselhöhlen (Achselhöhlen) Beginnt Mit oft der Ersten Sozialen Exposition des Tages ….

                    • Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen) …

                      Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen) Hyperhidrose oder übermäßiges Schwitzen, ist Eine etwas seltene Erkrankung ETWA 2,8% der Amerikaner zu beeinflussen. Es Meisten trifft Häufig sterben Hände, Füße und Gesicht, so dass …

                    • Hyperhidrose und übermäßiges Schwitzen …

                      Behandlungen Hyperhidrose und übermäßige Schwitzen Was ist das? Hyperhidrose IST ein medizinischer Zustand, der Durch Eine übermäßige, abnorme Schwitzen des K? Rpers aus. Es Betrifft am häufigsten sterben …

                    • Wie loswerden von übermäßigem Schwitzen zu bekommen …

                      Wie loswerden von übermäßigem Schwitzen zu bekommen? Natürliche treatment für übermäßiges Schwitzen Wie von übermäßigem Schwitzen loszuwerden? Die Besten herein natürlichen Produkte zu erhalten von übermäßigem Schwitzen loszuwerden Sind: # 1 NOSWEAT …

                    • Hyperhidrose oder übermäßiges Schwitzen …

                      WAS Hyperhidrose oder übermäßiges Schwitzen ist Hyperhidrose? Axillärer Hyperhidrose oder übermäßiges Schwitzen in den Achselhöhlen Kann peinlich Nassen Flecken auf Hemden verursachen. Plantar Hyperhidrose bezeichnet …

                    • Hyperhidrose-Behandlung mit Botox …

                      Sichere und Effektive Botox-Behandlung für Hyperhidrose Übermäßiges Schwitzen ist ein ernstes Problem für viele Menschen, Männer Sowohl Als Auch Frauen. Es macht sie in setzt sie Ihre zu ÄNDERN Verlegenheit bringen und …