Human Papilloma Virus (HPV) Linked …

Human Papilloma Virus (HPV) Linked …

Human Papilloma Virus (HPV) Linked ...

HPV / Genitalwarzen Health Center

Dieser Inhalt wurde innerhalb des letzten Jahres nicht überprüft und kann nicht WebMD die meisten up-to-date Informationen darstellen.

Um die aktuellsten Informationen zu finden, geben Sie bitte Ihre Thema von Interesse in unser Suchfeld ein.

"gt; WebMD News Archiv

27. August 2007 — Im Gegensatz zu den meisten Kopf- und Halskrebs, Halskrebsraten in den Vereinigten Staaten haben nicht in den letzten Jahren gesunken, und die Infektion mit dem sexuell übertragbaren Infektion Human Papilloma Virus (HPV) kann die Ursache sein.

HPV ist ein Virus, das Genitalwarzen und die meisten Fälle von Gebärmutterhalskrebs verursacht, aber die Übertragung durch oralen Sex hat erst vor kurzem als eine mögliche Ursache für Kehlkopfkrebs identifiziert worden.

In einer neu veröffentlichten Analyse von Kopf- und Halskrebsrate in den US-Forscher von Houstons MD Anderson Cancer Center fand die Inzidenz von Kehlkopfkrebs zu steigen stagniert und sogar in einigen Populationen, eine rückläufige Tendenz in anderen Kopf- und Halskrebs trotzt enger miteinander verbunden mit dem Rauchen.

Die Ergebnisse die Bedeutung der Forschung unterstreichen Ziel, zu bestimmen, ob die neu verfügbaren HPV-Impfstoff bei Männern wirksam ist, Forscher Erich Sturgis, MD, MPH, erzählt WebMD.

«Der Impfstoff wurde zur Verhinderung von Gebärmutterhalskrebs-Infektion fast 100% wirksam erwiesen», sagt er. «Wir würden die medizinische Gemeinschaft und [Impfstoff] Industrie ermutigen, seine Rolle zu studieren in diesen Mundkrebs zu verhindern.»

Kehlkopfkrebs-Risikofaktoren

Der Tabakkonsum und Alkoholkonsum sind bei weitem die größten Risikofaktoren für Kopf- und Halskrebs. Etwa 90% der Patienten mit diesen bösartigen Tumoren entweder rauchen oder Tabak kauen, oder haben dies in der Vergangenheit getan, und bis zu 80% der oralen Krebspatienten auch viel Alkohol trinken, nach der American Cancer Society.

In ihrer neu veröffentlichten Analyse von Kopf- und Halskrebs Trends in der US-Sturgis und Co-Autor Paul M. Cinciripini, MD, zeigte, dass der Rückgang des Rauchens zu einem Rückgang in den meisten Kopf- und Halskrebs in den letzten zwei Jahrzehnten geführt hat.

«Diese Abnahme Inzidenzraten von 10 bis 15 Jahren die Rückgänge in der Prävalenz des Rauchens Trail, der in den 1970er Jahren begann», schrieb sie in der 1. Oktober-Ausgabe der Zeitschrift Krebs.

Die wichtigste Ausnahme von diesem Trend hat Rachen-Krebs gewesen, genauer gesagt als Krebs der Mund-Rachenraum definiert, die die Mandeln enthält. Basis der Zunge und des weichen Gaumens und Seite und Rückseite des Halses.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Human Papilloma Virus (HPV) in …

    Human Papilloma Virus (HPV) in Kopf- und Halsbereich: Überprüfung der Literatur L # x02019; infezione da Papillomavirus umano (HPV) nel distretto cervico-facciale: revisione della letteratura Zusammenfassung …

  • Humanes Papillomavirus, Human Papilloma-Krankheit.

    Humanen Papillomvirus (HPV) von Chelsea Galinski-Krankheit: Human Papillomavirus (HPV) Erreger: Das menschliche Papillomavirus. ein Mitglied der Familie Papillomaviridae ist das ätiologische Agens …

  • Human Papilloma Virus (HPV) …

    Behandlungen / Kuren: Ein Impfstoff für bestimmte Stämme von HPV wurde in den letzten Jahren entwickelt. Allgemeine Warzen sind mit einer Reihe von topischen Medikamenten oder kleinere chirurgische Eingriffe behandelt. Einführung in Human …

  • Human Papilloma Virus-Impfstoff, humanen Papilloma-Krankheit.

    Human Papilloma-Virus-Impfstoff Gene ral Indikationen Prävention von zervikaler Dysplasie Prävention von Analkrebs (rezeptiven Analverkehr) Mädchen und Frauen: Ein Teil der primären Serie Frauen …

  • Human Papilloma Virus (HPV) FAQ, humanen Papilloma-Krankheit.

    Human Papilloma Virus (HPV) FAQ Was ist HPV? Menschlichen Papillomavirus (HPV) ist ein verbreitetes Virus, das die meisten Menschen in ihrem Leben an einem gewissen Punkt ausgesetzt sind. Es gibt über 100 Arten von HPV, und die …

  • Humanen Papillomvirus (HPV), die Behandlung von HPV-Virus.

    Humanen Papillomvirus (HPV) Was ist HPV? HPV-Infektion ist eine sexuell Infektion durch den humanen Papillomavirus (HPV) verursacht übertragen. Mehr als 100 Arten von HPV identifiziert wurden; von diesen,…