HSV 2 Herpes-Simplex-Virus — Typ 2, hsv Heilung.

HSV 2 Herpes-Simplex-Virus — Typ 2, hsv Heilung.

11. September 2012 | Autor: admin

Für diejenigen, von denen viele von Herpes-simplex-1 oder Herpes simplex leiden 2 (HSV-1, HSV-2), der Gedanke an das Virus zu einer Ausbreitung ist sonst konstant und besorgniserregend. Wie einfach ist es, auf eine andere Person zu verbreiten? Dieser Artikel untersucht diese Frage. Um zu verstehen, wie einfach es ist jemand mit beiden Arten von Herpes zu infizieren, ist es wichtig, sowohl die Arbeit in Bezug auf die Übertragung zu verstehen, wie sie.

Um zu beginnen, sollte es verstanden werden, dass können beide Virustypen leicht zu anderen übertragen werden, wenn die Kontaktstelle der Ort der Präferenz. HSV-1, das auch als orale Herpes allgemein bekannt ist, wird am leichtesten zu verbreiten, wenn sie in Kontakt mit der Mund (Mund) Bereich einer Person kommt. HSV-2, die allgemein als Herpes genitalis bekannt ist, werden leichter verbreitet, wenn es in Kontakt im Genitalbereich. Jedoch können beide Arten von Viren verbreitet werden, wenn der Kontakt zu anderen Teilen des Körpers durchgeführt wird, aber die Häufigkeit der Infektion ist viel geringer, wenn der Kontakt außerhalb des bevorzugten Kontaktzone hergestellt wird.

Es sollte auch verstanden werden, dass sowohl HSV-1 und HSV-2 während der Zeiten des aktiven Ausbrüche mehr ansteckend sind. Bitte beachten Sie, dass die Ausbreitung der beiden Virus noch in Zeiten der nicht aktiven Ausbrüche auftreten können, nur ist es so bei weniger Frequenz. Zum Beispiel zeigte eine Studie, dass die orale Herpes kann über vergießen im Speichel bei rund fünf Prozent der Zeit verteilt werden, auch wenn die Person keine Anzeichen von Symptomen zeigt. Für diejenigen, die mit HSV-2, im ersten Jahr, können sie das Virus von ihren Genitalbereich für einen Zeitraum von sechs bis zehn Prozent der Zeit vergießen, wenn sie keine aktiven Symptome zeigen. Diese Rate sinkt jedoch im Laufe der Zeit.

In Bezug auf die leicht von der Übertragung wird allgemein angenommen, dass die Ausbreitung von HSV-1 häufiger und einfacher als die Ausbreitung von HSV-2 auftritt. Der Grund dafür ist, dass die Ausbreitung von HSV-1 mit einem einfachen freundlichen Kuss auftreten können. Dies ist oft die Hauptstraße der Infektion in Betracht gezogen, wenn diese Art von Herpes bei Kindern zu sehen ist. Ein Verwandter, der das Virus hat gibt dem Kind einen Kuss, die ganz normal in unserer Gesellschaft ist, und das Kind nimmt das Virus auf. Diejenigen, die noch nie eine Infektion von Herpes hatte (entweder Typ) wird anfälliger für Infektionen, da sie keine Immunabwehr gegen die Viren haben. Es sollte jedoch beachtet werden, dass Studien deuten darauf hin, dass durch die Teenager-Jahre, mehr als fünfzig Prozent der US-Teenager die HSV-1-Antikörper in ihrem Blut-System haben. Im Alter von 50 und höher, zwischen 80 und 90 Prozent der Amerikaner haben den Antikörper in ihrem Blut System.

Wenn wir vergleichen Sie diese mit HSV-2 sehen wir, dass die Infektion fast immer nach der Kindheit ist. Die Infektion für HSV-2 erfolgt in der Regel im Laufe der Jahre, in denen die Menschen sexuell in verschiedenen Aktivitäten beteiligt sind. Wenn eine Person HSV-1 hatte in der Vergangenheit, kann diese Person sein, weniger anfällig für Infektion von HSV-2, weil sie bereits die Antikörper in ihrem Blut haben. Dies ist nicht immer der Fall ist, jedoch! Etwa sechzig Prozent derjenigen, die eine vorherige HSV-1-Infektion hatte immer noch die HSV-2-Infektion, wenn es ausgesetzt.

Im Hinblick auf die Leichtigkeit der Übertragung, ist zu beachten, dass HSV-1 leicht an den Genitalien über Oralsex ausbreiten kann. Die Vorstellung, dass man nicht diese Art von Herpes über Sex bekommen kann, ist einfach nicht wahr. In einigen Ländern, Großbritannien und Japan zum Beispiel, läuft genitalen HSV-1 in etwa die gleiche Rate der genitalen HSV-2-Infektionen.

Einige neuere Studien haben vorgeschlagen, dass es viel schwieriger ist, eine Art des Virus zu einem bestimmten Bereich (oral oder genital) zu übertragen, wenn dieser Bereich bereits eine Infektion hat. Mit anderen Worten, während es nicht unmöglich ist, HSV-2 zu erwerben, wenn HSV-1 in den Genitalbereich ist, kann es sehr viel schwieriger sein, für das neue Virus in diesem bereits infizierten Bereich halten zu nehmen.

Ein Problem, das viele Menschen überraschen könnte, ist, was oft (oder oft nicht) passieren, wenn zwei Menschen in oralen Sex haben und einer von ihnen hat genitalen HSV-2. Studien deuten darauf hin, dass, wenn die nicht-infizierten Person Oralsex auf dem infizierten Person führt er oder sie nicht geeignet ist, oral HSV-2 zu erhalten, wie man erwarten könnte. Hinweis: Dies gilt nur für Oralsex, nicht traditionellen Sex. Die überwiegende Mehrheit (fast 100 Prozent) von HSV-2 ist genital in der Natur, nicht oral. Der Grund dafür ist vermutlich, dass die meisten Erwachsenen, die bereits mindestens einige HSV-1-Antikörper haben, die sie von HSV-2-Infektionen zu schützen (über Oralsex übertragen).

Während dies alles ein wenig verwirrend klingen mag, ist es wichtig, Informationen zu kennen. Nehmen Sie dieses Szenario zum Beispiel: Eine Person, die genitale HSV-1-Virus aufgrund Oralsex erwirbt. Ist es nun möglich, dass dieselbe Person das Virus auf seine oder ihre Partner über genitalen Sex zu übertragen? Die Antwort ist ja! Dies ist ein Beispiel des Virus halten in einer nicht bevorzugten Seite nehmen, wie oben erwähnt.

Ein letzter Gedanke auf die Leichtigkeit der Übertragung von HSV-1 und HSV-2. Viele glauben, dass HSV-1 wird wegen der Art, ein vorherrschendes Problem in unserer Gesellschaft einfach bleiben sie übertragen wird. Unsere Gesellschaft befasst sich mit der freundlichen Kuss, und auch die sexy Kuss, als normale, alltägliche Ereignisse und praktisch niemand eine Aktion so Infektion durch einen Kuss zu verhindern. Das gleiche kann nicht über HSV-2 gesagt werden, die viele Menschen die schlechte Art von Herpes betrachten, da sie meist eine Form der sexuellen Aktivität beteiligt sind. In Wirklichkeit gibt isn t viel Unterschied zwischen den verschiedenen Arten von Herpes anders als, wie die Menschen sie bekommen, und dass manche Leute können sehr unangenehm. Diejenigen, die HSV-2 haben, werden oft stigmatisiert, und dies kann dazu führen, ihnen die Behandlung zu verzögern oder sogar dazu führen, dass kein Sex-Partner ihres Virus informieren. Dies wird oft als einer der Hauptgründe, warum die Verbreitung von HSV-2 steigt. Die Menschen sind einfach nicht ehrlich mit ihren Partnern.

9. September 2012 | Autor: admin

HSV 2

Herpes simplex Typ 2, auch bekannt als HSV-2 oder Herpes genitalis, am häufigsten verursacht Wunden, Blasen und andere ähnliche Beschwerden um das Rektum und Genitalien bei Männern und Frauen. Herpes ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die in der Natur viralen ist. Wenn kontrahiert, HSV-2 verursacht die Wunden und Blasen auf der Opfer-Infektion innerhalb einer Woche zu erscheinen. Bislang 2 Herpes simplex Typ ist weitgehend asymptomatisch in vielen der Personen, die mit dem Virus infiziert sind. Dies ist ein großer Grund, warum diese besondere STD ist so weit verbreitet.

Ursachen von Herpes genitalis

HSV-2 wird am häufigsten durch sexuellen Kontakt mit jemandem verursacht, die bereits das Virus hat. Es ist möglich, dass das Virus auf Ihrem Partner zusammengezogen oder weitergegeben werden, selbst wenn Wunden oder Blasen auf dem infizierten Person nicht sichtbar sind. Obwohl selten, ist es möglich, Herpes, um Ihr Kind während der Geburt zu übertragen. Einmal infiziert, bleibt das Herpes-simplex-Typ-2-Virus im Körper für das Leben.

Einmal infiziert, können Ausbrüche durch folgende Ursachen haben:

  • Menstruation
  • Übermäßige sexuelle Aktivität
  • Stress
  • Erschöpfung
  • Andere Krankheit

Die Symptome der HSV 2

Bei einem Ausbruch von Herpes, erleben die infizierte Person, die die Bildung von Blasen auf oder um die Genitalien und Rektum-Bereich. Männchen werden diese Blasen an der Spitze und Schaft des Penis, Hodensack, Innenseiten der Oberschenkel, Gesäß und Anus erleben. Frauen sehen die Blasen erscheinen auf den vaginalen Bereich, Gesäß oder Anus. Diese Blasen bilden sowohl in Clustern und in singulären Einheiten. Nach einem Tag oder zwei, werden die Blasen platzen und hinter einem wunden lassen. Die Wunden werden vollständig innerhalb von 2 bis 3 Wochen geheilt werden.

Behandlung von Herpes Simplex Typ 2

Wie bereits erwähnt, ist das Herpes-Virus ein, der den Körper für das Leben infiziert. Diese besondere STD kann nicht aus dem Körper entfernt werden. Es gibt jedoch mehrere Behandlungen, die verwendet werden können, um die Schwere der Ausbrüche zu verringern und die Heilungszeit beschleunigen. Solche Behandlungen sind in orale, intravenöse, und topische Sorten. Die beliebtesten Behandlungen sind Aciclovir, Valaciclovir und Famciclovir.

Aciclovir ist eine antivirale Behandlung, die Schmerzen und die Anzahl von Blasen und Wunden, die vorhanden sind während des ersten Ausbruchs reduziert. Es ist in der Lage, die Frequenz von Ausbrüchen in der infizierten Person zu senken. Es wird oral verfügbar, topisch oder intravenös.

hsv 2

Herpes in einfachen Worten ist eine Art von Krankheit, die durch Geschlechtsverkehr übertragen wird. Es wird tatsächlich verursacht durch Herpes-simplex-1 und Herpes-simplex-2 bekannten Viren. Herpes simplex-1 ist thecause der oralen Vielfalt und zeigt Symptome auf Hautgewebe außerhalb und innerhalb des Mundes, und Herpes-simplex-2-Symptome erscheinen im Genitalbereich. Beide Viren sind ansteckend und es wurde geschätzt, dass etwa 50 Prozent der Gesamtbevölkerung zu diesem Virus vor Erwachsenenalter erreichen, ausgesetzt ist.

Das Virus kann mit bereits infizierten Person durch einen Kontakt durchgeführt werden, aber es ist nicht unbedingt durch sexuellen Kontakt. Auch jede mündliche oder Hautkontakt kann es auch übertragen. Die Patienten sollten berühren ihre Haut nicht die Infektion Ausbreitung zu vermeiden, und sie müssen sexuellen Kontakt sofort zu vermeiden, wenn die Symptome von Herpes-simplex-1 erscheinen. Der beste Weg, um die Übertragung von simplex-2 zu verhindern, ist die Verwendung von Kondomen zu machen. Dies ist etwas schwierig, weil Läsionen im Genitalbereich ist nicht nur auf den Penisschaft begrenzt, die mit Kondom abgeschirmt werden kann. Vermeiden Sex während der Ausbruch des Herpes-Virus ist der einzige effektivste Weg, um sicherzustellen, dass die Krankheit nicht zu Ihrem Sexualpartner übermittelt wird.

Herpes simplex-1 Symptome unterscheiden sich von einer Person zur anderen, nach der Infektion Schwere und Standorte. Eine orale Herpes früh ernstes Symptom umfasst Grippe, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Fieber und Schwellungen in den Lymphknoten. Wenn Ausbruch fortschreitet, dann wird die infizierte Person krank fühlen, Fieberbläschen oder Blase wird die Haut in der Nähe von Mund kommen. Durch Zyklus Symptome die Blasen platzen und nassen Wunden auf Person, die Haut zu bilden. Da es die Heilung beginnt wird es in erster Linie ohne Narben austrocknen. Herpes simplex-2 Symptome auftreten herum und in den Genitalien, Anus und Harnröhre von einer infizierten Person. Ein Hauptgrund für die einfache Übertragung von Herpes-simplex-2 ist, dass die symptomatische Wunden befinden sich tief in der Harnröhre oder der Vagina, die nicht leicht sichtbar ist. Ähnlich wie bei Herpes-simplex-Zyklus, kleine Gruppen oder einzelne Blasen werden in Genitalbereich auftreten. Dies kann als Mitte Ausschlag fühlen und erscheinen und kann wirklich schmerzhaft sein. Die Blasen platzen und langsam in ca. 2 Wochen Zeit, zu heilen.

Es gibt keine richtige Heilung für diese Krankheit, aber viele Behandlungen zur Verfügung stehen für infizierte Menschen zu helfen, mit einem Ausbruch Symptome zu bekämpfen. Verschriebene Medikamente können die Ausbrüche Zeit weiter unten. Die topische Medikamente können verwendet werden, um simplex-1-Läsionen behandeln. Anti-Fieber und entzündungshemmende Medikamente können in den Symptomen der Grippe nützlich sein. Sores, die trocken sind, schnell zu heilen, simplex-2-Läsionen muss trocken und sauber hinterlassen werden. Die Betroffenen können sauberes Tuch verwenden infizierten Regionen zu trocknen, nicht eng anliegende Kleidung tragen, da es nicht um die Heilung eines outbreak.hsv 2 beschleunigt

Die Natur hat verschiedene Kräuter versehen, die bei der Behandlung der Reihe von Krankheiten helfen. Es gibt pflanzliche Salben für Herpes. Kräuter Salben hilfreich gewesen, Symptome von Herpes zu verringern. Gesunde Lebensweise ist auch wirksam gegen den Ausbruch von Herpes. Leistungsstarke Immunsystem ist die beste Verteidigung für Herpes. So nehmen Sie Hilfe von Ihrem Arzt und hören Sie ihm oder ihr.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • HPV — Human Papilloma Virus, Heilung für HPV-Virus.

    Zuhause gt; HPV gt; HPV Human Papilloma Virus HPV Human Papilloma Virus HPV, auch Human Papilloma Virus genannt: HPV ist die Abkürzung für ein verbreitetes Virus, humanes Papillomavirus, das ist …

  • Wie wird HPV Aufstrich, wie ist das HPV-Virus unter Vertrag.

    Wie ist HPV verbreiten? HPV oder humane Papillomviren wird als eine sexuell übertragene Infektion eingestuft, die am häufigsten in vielen westlichen Ländern, aber sexuellen Kontakt ist nur eine Möglichkeit, dieses Virus ist …

  • Hsv 1 Heilung, hsv 1 Heilung.

    Herpes-simplex-Virus Key facts Das Herpes-simplex-Virus oder Herpes, ist in 2 Typen eingeteilt: Herpes-simplex-Virus Typ 1 (HSV-1) und Virus-Typ Herpes-simplex-2 (HSV-2). HSV-1 ist hauptsächlich …

  • Neonatal Herpes Simplex Virus …

    Neonatal Herpes-Simplex-Virus-Infektionen Artikel Rubriken neonatale Herpes-simplex-Virus-Infektionen können zu schweren Morbidität und Mortalität führen. Viele der Infektionen resultieren aus asymptomatischen …

  • Nicht genitaler Herpes-Simplex-Virus …

    Nicht genitaler Herpes Simplex Virus FREE PREVIEW. AAFP Mitglieder und zahlenden Abonnenten: Melden Sie sich an den freien Zugang zu bekommen. Alle anderen: Online-Zugang erwerben. FREE PREVIEW. Erwerben Sie den Online-Zugriff der zu lesen …

  • Mythen und Fakten über Herpes, Lippenherpes Fakten.

    Mythen und Fakten über Herpes Die meisten Menschen würden sich nicht schämen, eine kalte Wunde zu haben, doch im Wesentlichen das ist, was Herpes genitalis ist — eine kalte Wunde an einem anderen Ort. Mythos: Eine Person kann in der Regel …