Zimmerpflanzen, Zimmerpflanzen mit bunten Blättern.

Zimmerpflanzen, Zimmerpflanzen mit bunten Blättern.

Zimmerpflanzen, Zimmerpflanzen mit bunten Blättern.

Zimmerpflanzen!

Vom Davis Enterprise 23 Septmeber 2004

Baby-Boomer erinnere mich an die 1970er Jahre als das goldene Zeitalter von Zimmerpflanzen. Jeder wuchs (oder getötet) ihnen. Dish Gärten mit kleinen tropischen Pflanzen —ohne Drainage verpackt — waren beliebt, ein wenig länger als Blumenarrangements dauern. Creeping Charlie, wandernde Jude, Spinnenpflanzen, Lila Leidenschaft und Huckepack-Pflanzen wurden allgegenwärtig. Leicht durch Stecklinge zu wachsen, aber kurzlebig, haben diese von Popularität verblasste.

Das Raumklima ist zu dunkel, trocken und staubig für die meisten Pflanzen. jede Pflanze in einen Behälter für Monate oder Jahre beschränkt zu halten, bedeutet das Erlernen der Wasser- und Nährstoffbedarf sorgfältig zu verwalten.

Zimmerpflanzen können gruppiert werden, wie «nachhaltig» sie drinnen sind.

Saisonale oder vorübergehend.

Viele Pflanzen mit Blüten oder ziemlich Laub wird in der Halle ein paar Wochen oder Monate zu leben. Behandeln Sie diese wie langlebig Blumenarrangements: Die meisten Ferienanlagen, viele der schönen blühenden Pflanzen Sie im Supermarkt zu sehen, und einige alte Freunde wie Coleus.

Das Gewächshaus Produktion der Industrie produziert groß, kompakt Poinsettien, Kalanchoe, Mütter und andere Blumen der Saison. Halten sie attraktiv und bekommen sie wieder zu blühen erfordert eine besondere Behandlung, und Ihr Haus ist nicht der Ort, es zu tun. Einige sind gut im Freien, vielleicht zurück in den Winter gebracht. Werfen Sie ’em und neue zu kaufen, es sei denn, Sie eine Herausforderung genießen.

Outdoor-Pflanzen, die Menschen versuchen, zu Hause zu wachsen.

Wussten Sie, dass Ostländer Oleander als Zimmerpflanze wachsen? Gardenias, Zitrus, Jasmin und andere Pflanzen, die wir im Freien auch in Zimmerpflanze Charts aufgelistet wachsen. Warum? Sie sind nicht winterhart in den niedrigen 20ern. Aber warum hier die Mühe, wenn sie leicht angebaut mehr werden? Kräuter und Blumen der Saison sollten vorübergehend betrachtet werden. Bonsai und Kakteen brauchen helles Licht; die meisten sind besser im Freien.

Blühende Pflanzen aus den Tropen.

Usambaraveilchen, Anthurien und Orchideen oben Diese Liste. Usambaraveilchen wie alles moderat: Licht, Feuchtigkeit, Temperatur, Lichtdurch Fütterung. Anthurien sind recht einfach, ihre wachsartig, bunte Blüten für viele Wochen ohne besondere Aufmerksamkeit zu halten.

Orchideen haben sehr beliebt geworden, und sind so vielfältig, sie verdient eine Spalte ganz für sich allein sind. Allgemeine Anforderungen sind helles Licht, sogar Feuchtigkeit (Wasser etwa einmal pro Woche unter den meisten Bedingungen — ist das vage genug?), Und regelmäßige Fütterung. Einige Arten sind leichter, vor allem Phaelanopsis und Dendrobium.

Tropische Pflanzen, die im Haus jahrelang leben können.

Die meisten der beliebten und einfach Zimmerpflanzen sind Bäume oder Reben aus den Tropen oder Subtropen. Viele wachsen im Wald under, so niedrig, diffuses Licht zu moderieren ist, was sie gewohnt sind. Dies sind die Pflanzen für Anfänger Gärtner und viel beschäftigte Leute! Geben Sie für Typen, die keine Spinnmilben zu bekommen, und nicht Wasser nicht zu oft.

Wassermanagement ist der Schlüssel zum Erfolg!

Die meisten Zimmerpflanzen brauchen Wasser alle paar Tage — häufiger im Sommer, seltener im Winter. Aber Innen-Bedingungen variieren, so sehr, dass ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft sinnvoll sein, in Ihrem Haus. Ein Feuchtigkeitsmesser kann sehr hilfreich sein — Sie stecken es einfach in den Boden und es sagt Ihnen, wenn die Erde fast trocken ist. Potting Böden von kommerziellen Züchtern verwendet werden, sind sehr hoch in Torfmoos, das, wenn es trocken Leicht wird. Nur Heben Sie den Topf, das Gewicht zu überprüfen können Sie sagen, wenn es zu Wasser.

Achten Sie darauf, jedes Mal zu Wasser, bis einige in der Untertasse erscheint, so ist der Boden gründlich nass.

Hinweis: Wasser aus einem Natrium-basierten Wasserenthärter für Pflanzen toxisch ist.

Die regelmäßige Fütterung ist hilfreich. Bekannte Marken von pflanzlichen Lebensmitteln werden in Wasser gemischt und jedes Mal die Pflanze bewässert oder monatlich verwendet. Fisch-Emulsion ist ein großer organischer Dünger für Zimmerpflanzen, aber bewusst sein, dass es riecht, wenn zuerst angewandt. Verschieben Sie die Pflanzen im Freien in den Schatten, sie anzuwenden, und lassen Sie es für mehrere Stunden abtropfen lassen. Viele Marken von Premium Blumenerde enthalten jetzt Düngemittel verschiedener Typen, die Notwendigkeit für regelmäßige Fütterung zu beseitigen.

Die Blumenerde es hereinkam kann schwierig sein, zu verwalten, und Zimmerpflanzen sind root gebunden, wenn Sie sie kaufen. Umtopfen in einem größeren Behälter innerhalb weniger Wochen. Danach Umtopfen wird am besten jedes Jahr durchgeführt oder so, vorzugsweise im Frühjahr oder Sommer, weil Wurzel Nachwachsen schnelle und das Risiko von overwatering ist reduziert. Extra-Boden rund um die Wurzeln bleibt nass und kalt und nass-zu Fäulnis führen kann. Einige Wurzelschnitt kann getan werden, die Pflanze Größe zu verwalten. Gartencenter und Baumärkte können für eine geringe Gebühr für Sie Umtopfen.

Zimmerpflanzen lieben regelmäßige Duschen! Spinnmilben wie staubigen Blätter, so dass die Sprühdüse in der Spüle, der Dusche oder einem kurzen Außen Besuch für eine Explosion aus dem Schlauch wird dazu beitragen, diese gemeinsame Innen-Schädling zu verwalten. Mealybugs (weiß schimmelig suchen Insekten, die auf die Blätter und Stängel klammern) und Schildläusen (braune Unebenheiten auf den Stielen und Unterseiten der Blätter) können gleichzeitig abgesprengt werden, oder mit Alkohol auf einem Qtip beschmiert. Ein Schwamm mit leicht seifigem Wasser kann verwendet werden, um Schädlinge zu abzuwischen.

Schließlich betrachten das Gesetz des abnehmenden Ertrags. Einige Grünpflanzen haben eine Lebensdauer; nehmen kommen Stecklinge von vorne zu beginnen, und die Eltern werfen. Ebenso können Sie nicht halten einen tropischen Baum in immer größere Behälter Umtopfen! So kann die Zeit kommen, wenn Sie eine Anlage zu entsorgen haben, verwalten es, wie es immer mehr Rootbound bekommt — oder Ihr Haus umbauen.

Einfache Zimmerpflanzen!

Die Philodendron Familie bietet mehrere der einfachsten Zimmerpflanzen. Die meisten können ziemlich feucht halten zu gehen, und kann Rootbound jahrelang in den gleichen Topf bleiben. Hinweis: Mitglieder dieser Familie enthalten Oxalatkristalle. Toxizität variiert.

  • Aglaonema commutatum. Chinese immergrün. Marmorierte Laub auf einem kleinen, eleganten, zähe Pflanze.
  • Dieffenbachia. Dumb Cane. Viele Sorten sind chronische Wirte für Spinnmilben, aber Tropic Schnee bekommt sie nicht. Name bezieht sich auf die Tatsache, dass der Saft Ihre Stimmbänder lähmen wird.
  • Epipremnum aureus. Goldene Pothos. Die einfachste Hausanlage von allen! Ideal für College-Schlafsäle. Klettern oder Ranke. Philodendron cordatum (Herzblättrige Philodendron) und Nephthytis (Schmetterlings-Rebe) sind ähnlich.
  • Monstera deliciosa. Split-Blatt Philodendron. Blätter werden unter schwachem Licht, riesige bei hellem Licht klein sein. Artname bezieht sich auf die essbare Früchte, die unter idealen Bedingungen hergestellt werden können.
  • Spathiphyllum. Peace Lily. &# 9, einer der wenigen, einfachen Indoor-Pflanzen, die Blumen, Sport weiße Calla-Lilie blüht im Sommer.

Auch als einfach sind:

  • Kroton. Croton. Die Blätter sind gesprenkelt mit hellen Farben. Immer Spinnmilben bekommen, so waschen Sie sie regelmäßig, aber sonst ohne Firlefanz.
  • Dracaenas . Graceful Gewohnheit ist eine Art von wüstenähnlichen. Lassen Sie gehen feucht halten. Einige sind anfällig für Spinnmilben.
  • Ficus Decora und F. lyrata . Zwei Arten von Feigen — Gummiwerk und Fiddleleaf fig — haben große, mutige Blätter. Einfacher als ihre bekannteren Vetter zu wachsen, weiter unten. Schließlich riesig.
  • Maranta, Calathea, und Ctenanthe. Gebet Pflanze und ihre Cousins. Diese haben Streifen oder Flecken auf den Blättern. Marantas schließen ihre Blätter in der Nacht, als ob im Gebet — vielleicht, dass sie nicht overwatered werden. (Das C im Ctenanthe schweigt).
  • Sansevieria Spezies. Snake Pflanze, Mutter-in-law die Zunge. Tough, Wüste aussehende Pflanzen, die sehr wenig Licht zu nehmen und Wochen ohne Wasser gehen kann.
  • Schefflera arboricola «Hawaii-Elf».&# 9 ;. Dwarf Regenschirm Baum. Nette glänzende tropische Blätter. Der große Schefflera ist sehr anfällig für Milben; diese sind beständig. Wird auch die meisten Winter im Freien zu überleben.

Considered pingelig

Diese müssen vorsichtig gießen, so lernen, ihre besonderen Anforderungen.

  • Farne;. Adiantum, Nephrolepis, Pellaea, Pteris. &# 9 ;. Das Raumklima zu trocken für Farne. Boston Farn ist tolerant, aber es wird unglaublich schnell Rootbound. Andere Farne kann schwierig sein, zu verwalten.
  • Ficus benjamina. Weeping Chinese Bantam Sollte Baum aufgerufen, Innenaufnahme stirbt. Was es wirklich tut, ist seine Blätter fallen, wenn Sie es verschieben, Umtopfen es, über Wasser, um es, oder es in der Regel reizen. Haben am besten im hellsten Licht, das Sie haben (direkte Sonne durch ein Fenster ist in Ordnung) und sind so selten wie möglich bewässert. Wird im Freien den meisten Wintern überleben.
  • Palms: Chrysalidocarpus, Neanthe bella, Phoenix roebelinii. Areca Palme, Parlor palm, Pygmäen Dattelpalme. Die meisten sind sehr anfällig für Spinnmilben. Ihre Blätter an den Rändern zu verbrennen, wenn es Salz im Wasser (die in Davis gibt es!), Oder wenn sie underwatered, aber sie verrotten leicht, wenn overwatered. In Bimsstein oder Perlite in die Blumenerde zu Bodenbelüftung verbessern.
  • Verschiedene tropische Bäume: Coffea arabica, Dizygotheca elegantissima, Radermachera, Polyscias fruticosa Kaffeebaum, China Doll, Ming aralia. Diese eleganten Innen Bäume benötigen helles Licht und sogar Feuchtigkeit. Sie werden Blätter plötzlich fallen, wenn underwatered, darf aber nicht matschig gehalten werden. Tricky.

    Klicken Sie hier für ein Haus Pflanzen Tisch.

    Klicken Sie hier für eine Liste von einfachen Hauspflanzen wachsen.

    Klicken Sie hier für eine Bildergalerie.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Zimmerpflanzen, tropischen Innenhauspflanzen Identifikation.

    Zimmerpflanzen ein Auszug aus dem Texas Master Gardener Handbuch Zusammengestellt an der Texas A M University von Douglas F. Welsh, Erweiterung Horticulturistt Samuel D. Cotner, Erweiterung Horticulturistt Texas A …

  • Zimmerpflanzen für Sie, Palmen als Zimmerpflanzen.

    Philodendrons sind eine der einfachsten Arten von Zimmerpflanzen wachsen. Sie können in sehr schlechten Lichtverhältnissen wachsen und werden nicht durch Vernachlässigung gestört. Wenn Sie behandeln sie Recht, aber Ihre …

  • Zimmerpflanzen Volkskrankheiten Haus …

    Zimmerpflanzen Häufige Krankheiten und Schädlinge Zimmerpflanzen Volkskrankheiten: Bei Krankheiten und Insekten eine ständige Bedrohung, finden unsere besten Tipps für Blattläuse loszuwerden und unsere natürliche Spinnmilbe …

  • Große Tropenhaus Pflanzen …

    Große Tropenhaus Pflanzen # 8211; Füllen Sie Ihr Zuhause mit Pflanzen Große Tropenhaus Pflanzen sind nicht schwer zu wachsen, obwohl sie sehr besondere Aufmerksamkeit erfordern. Zufriedenheit von …

  • Indoor Zimmerpflanzen Jade Growing …

    Ancient Earth Organic B-52 Big Bud Big Bud Coco Bud Süßigkeit Bud Factor X Bud Ignitor Flawless Oberfläche Großmutter Enggy # 8217; s F1 Großmutter Enggy # 8217; s H2 Mikrobielle Munch Nirvana Overdrive pH Perfect …

  • Low Light House Plants Best House …

    Low Light House Pflanzen Denken Sie es schwierig ist, alles in weniger als sonnigen Zimmer zu wachsen? Die schlechten Lichthauspflanzen hier aufgeführt sind, können die perfekte Lösung sein. Die meisten Zimmer in einem Haus sind nicht überflutet …