Wie wirkt sich Lupus die Haut, juckender Hautausschlag im Gesicht.

Wie wirkt sich Lupus die Haut, juckender Hautausschlag im Gesicht.

Wie wirkt sich Lupus die Haut, juckender Hautausschlag im Gesicht.

Erhalten Sie Antworten

Dr. Richard D. Sontheimer ist Professor für Dermatologie an der Universitätsklinik in Salt Lake City, UT und hat Erfahrung in der Diagnose und Behandlung von Hautveränderungen spezialisiert, die im Bereich der Autoimmun- rheumatischen Erkrankungen wie Lupus auftreten.

Etwa zwei Drittel der Menschen mit Lupus wird irgendeine Art von Hautkrankheit zu entwickeln, kutane Lupus erythematodes genannt. Hautkrankheit bei Lupus kann Hautausschläge oder Wunden (Läsionen) verursachen, von denen die meisten auf der Sonne ausgesetzten Bereichen wie Gesicht, Ohren, Hals, Arme und Beine erscheinen.

40-70 Prozent der Menschen mit Lupus werden feststellen, dass ihre Krankheit durch die Exposition schlechter ultravioletten (UV) Strahlen aus dem Sonnenlicht oder künstliches Licht gemacht wird.

Ein Dermatologe, ein Arzt, der in der Pflege für die Haut spezialisiert ist, sollte Lupus Hautausschläge und Läsionen behandeln. Er oder sie wird in der Regel Gewebe unter dem Mikroskop untersuchen, um zu bestimmen, ob eine Läsion oder Hautausschlag wegen kutanen Lupus ist: wobei die Gewebeprobe eine Biopsie genannt wird.

Die Formen der kutanen Lupus

Lupus Hauterkrankung kann in einer von drei Formen auftreten:

  1. Chronische kutane (discoid) Lupus
  2. Subakute kutanen Lupus
  3. Akute kutanen Lupus.

Chronische kutane Lupus (Lupus) erscheint als scheibenförmige, runde Läsionen. Die Wunden in der Regel erscheinen auf der Kopfhaut und im Gesicht, aber manchmal werden sie auf andere Teile des Körpers als auch auftreten.

Etwa 10 Prozent der Menschen mit Lupus später Lupus in anderen Organsystemen zu entwickeln, aber diese Leute wahrscheinlich schon systemischem Lupus mit dem Hautausschlag als erstes Symptom hatte.

Lupus Läsionen sind oft rot, schuppig, und dick. Normalerweise verletzen oder Juckreiz sie nicht. Im Laufe der Zeit können diese Läsionen Narben und Hautverfärbungen (dunkel gefärbt und / oder leicht gefärbte Bereiche) zu erzeugen. Discoid Läsionen, die auf der Kopfhaut auftreten kann, das Haar dazu führen, fallen aus. Wenn die Läsionen Narben bilden, wenn sie zu heilen, kann der Haarausfall dauerhaft sein.

Krebs kann in discoid Läsionen entwickeln, die für eine lange Zeit bestanden haben. Es’s wichtig, mit Ihrem Arzt über alle Veränderungen im Erscheinungsbild dieser Läsionen zu sprechen.

Lupus Läsionen können sehr lichtempfindlich sein, so vorbeugende Maßnahmen sind wichtig:

  • Vermeiden Sie in der Sonne in der Zeit von 10.00 Uhr sein und 16.00 Uhr
  • Verwenden Sie viel Sonnencreme, wenn Sie sich im Freien
  • Tragen Sie Sonnenschutzkleidung und breitkrempigen Hüten
  • Begrenzen Sie die Menge an Zeit, unter Innen Leuchtstoffröhren ausgegeben

Subakute Hautveränderungen können als Bereiche der roten schuppigen Haut erscheinen mit ausgeprägten Kanten oder als rot, ringförmige Läsionen. Die Läsionen treten am häufigsten auf den der Sonne ausgesetzten Bereichen der Arme, Schultern, Hals und Körper. Die Läsionen der Regel nicht jucken oder Narbe nicht, aber sie können sich verfärben. Subakute Hautveränderungen sind auch lichtempfindliche so vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden sollten, wenn die Zeit im Freien oder unter Leuchtstofflampen zu verbringen.

Akute kutanen Lupus Läsionen auftreten, wenn Ihr systemischem Lupus aktiv ist. Die typische Form der akuten kutanen Lupus ist eine Schmetterlingserythem–Abflachungen der roten Haut auf dem Gesicht, die einen Sonnenbrand ähneln. Wenn der Ausschlag auf beiden Backen erscheint und über die Brücke der Nase in der Form eines Schmetterlings, ist es bekannt als die "Schmetterling Ausschlag." erscheinen kann jedoch der Ausschlag auch an Armen, Beinen und Körper. Diese Läsionen neigen dazu, sehr lichtempfindlichen sein. Sie produzieren normalerweise keine Narben, obwohl Veränderungen der Hautfarbe auftreten können.

Andere Hautprobleme

Es gibt mehrere andere Bedingungen, die mit Lupus auftreten:

Kalzinose wird durch eine Anhäufung von Kalziumablagerungen unter der Haut verursacht. Diese Ablagerungen können schmerzhaft sein und kann eine weiße Flüssigkeit austreten. Calcinosis können aus einer Reaktion auf Steroidinjektionen oder als Folge von Nierenversagen entwickeln.

Kutane Vaskulitis Läsionen treten auf, wenn eine Entzündung schädigt die Blutgefäße in der Haut. Die Läsionen erscheinen typischerweise als kleine, rot-violette Flecken und Beulen an den Unterschenkeln; gelegentlich größere Knoten (Knoten) und Geschwüre entwickeln können. Vasculitis Läsionen können auch in Form von erhabenen Wunden oder als kleine rote oder lila Linien oder Punkten in dem Fingernagel Falten oder an den Spitzen der Finger erscheinen. In einigen Fällen kann zu erheblichen Schäden an Hautgewebe kutane Vaskulitis führen. Bereiche tote Haut an den Enden der Finger als Wunden oder kleine schwarze Flecken erscheinen oder um die Fingernägel und Zehen, Gangrän (Absterben von Weichgewebe durch den Verlust der Blutversorgung) verursacht.

Haarausfall kann auch aus anderen Gründen auftreten, auf der Kopfhaut neben Narben. Schwere systemische Lupus kann eine temporäre Muster von Haarausfall verursachen, die dann durch das Wachstum neuer Haare ersetzt wird. Ein schwerer lupus flare kann in brüchigem Haar führen, die leicht bricht. Solche abgebrochene Haare eine charakteristische zerlumpten Erscheinung am Rande der Kopfhaut geben genannt "Lupus Haar."

Raynaud’s Phänomen in dem ein Zustand der Blutgefäße in den Händen und / oder Füßen in Krampf gehen, eingeschränkten Blutfluss verursacht. Lupus-bezogene Raynaud’s in der Regel ergibt sich aus Entzündung von Nerven oder Blutgefäße und geschieht meist bei kalten Temperaturen, die Spitzen der Finger oder Zehen verursachen drehen rot, weiß oder blau. Schmerzen, Taubheit, Kribbeln oder können ebenfalls auftreten. Menschen mit Raynaud’s Phänomen sollten versuchen, kalten Bedingungen zu vermeiden, und, falls erforderlich, sollten Handschuhe oder Fäustlinge und dicke Socken tragen, wenn sie in einem klimatisierten Raum.

Livedo reticularis und Palmarerythem werden durch abnormal Raten des Blutflusses durch die Kapillaren und kleinen Arterien verursacht. Ein bläuliches, lacelike Marmorierung wird unter der Haut, besonders an den Beinen erscheinen, ein gebendes "Netzs" Aussehen. Wie Raynaud’s Phänomen, neigen diese Bedingungen bei kaltem Wetter schlechter.

Schleimhautulzerationen sind wunde Stellen im Mund oder Nase oder seltener im Futter von vaginalen Gewebe. Diese Geschwüre können sowohl kutaner Lupus und systemischem Lupus verursacht werden. Es ist wichtig, lupus Geschwüren von Herpes-Läsionen oder Fieberbläschen zu unterscheiden, die durch die Verwendung von Immunsuppressiva auf gebracht werden kann. Lupus Geschwüre sind in der Regel schmerzlos und Anzeichen einer Entzündung in der Biopsie auftauchen.

Petechien (Pah-TEE-kee-Auge) sind winzige rote Flecken auf der Haut, besonders an den Unterschenkeln, die sich aus geringen Anzahl von Thrombozyten im Blut, eine Bedingung genannt Thrombozytopenie. Obwohl Thrombozytopenie bei Lupus, schweren Blutungen als Folge der geringen Anzahl von Thrombozyten üblich ist in der Regel nicht auftritt.

Die Behandlung von kutanem Lupus

Die Medikamente zur Lupus bedingte Hauterkrankungen zu behandeln, hängt von der Form des kutanen Lupus. Die häufigsten Behandlungen sind topische Salben, wie Steroid-Creme oder Gel. In einigen Fällen Flüssigkeit Steroide werden direkt in den Läsionen injiziert werden.

Eine neue Klasse von Medikamenten, topische Immunmodulatoren genannt, ohne die Nebenwirkungen der Kortikosteroide gefunden ernsthaften Hauterkrankungen behandeln: Tacrolimus-Salbe (Protopic®) Und Pimecrolimus-Creme (Elidel®) Wurden die Aktivität des Immunsystems in der Haut, einschließlich der Schmetterling Hautausschlag, subakuten kutanen Lupus und möglicherweise sogar Lupus Läsionen gezeigt, zu unterdrücken.

Darüber hinaus Thalidomid (Thalomid®) Wurde als eine Behandlung für die Arten von Lupus, die die Haut beeinflussen zunehmend akzeptiert; es hat sich gezeigt, stark zu verbessern kutanen Lupus, die auf andere Behandlungen nicht reagiert hat.

Vorbeugende Behandlungen

  • Vermeidung / Schutz vor Sonnenlicht und künstlichem UV-Licht
  • Schatten suchen
  • Sonnenschutzmittel — physikalische und chemische

Lokal / topische Behandlungen

  • Corticosteroid Cremes, Salben, Gele, Lösungen, Lotionen, Sprays, Schäume
  • Calcineurin-Inhibitoren
  • Tacrolimus-Salbe (Protopic®)
  • Pimecrolimus-Creme (Elidel®)

Systemische Behandlungen für leichte bis mittelschwerer Erkrankung

  • Kortikosteroide — kurzfristig
  • Malariamittel
  • Hydroxychloroquin (Plaquenil®)
  • Chloroquin (Aralen®)
  • quinacrine (erhältlich in Apotheken nur Compoundierung)
  • Retinoide
  • synthetische Formen von Vitamin A—Isotretinoin (Accutane®), Acitretin (Soriatane®)
  • Diaminodiphenylsulfon (Dapsone®)
  • Sulfone
  • Systemische Behandlungen für schwere Erkrankung

    • Kortikosteroide — langfristig
    • Gold
    • Oral—auronofin (Ridura®)
    • intramuskulär—Gold Natrium thiomaleate (Myochrisine®)
  • Thalidomid (Thalomid®)
  • Methotrexate
  • Azathioprin (Imuran®)
  • Mycophenolatmofetil (CellCept®)
  • Biologics
  • Efalizumab (Raptiva®)
  • Es ist zu beachten, dass die meisten der oben genannten Behandlungen werden nicht von der Food and Drug Administration für kutaner Lupus zugelassen.

    Die Lupus Foundation of America möchte Richard Sontheimer, MD, für diese Information zu danken.

    Ärztlich überprüft am 12. Juli 2013

    Haben Sie diese Seite Ihre Fragen effektiv beantworten? Ja | Nein

    Haben Sie weitere Kommentare?

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Wie wirkt Lupus My Skin …

      Wie Lupus Ihre Haut Beeinflusst Wenn Sie Lupus. Sie sind wahrscheinlich Haut Probleme an einem gewissen Punkt zu haben, aber die Behandlung Linderung bringen kann. Ihr Arzt wird wahrscheinlich eine topische Medikamente, wie ein verschreiben …

    • Lupus Ausschlag, Lupus rash._1

      Die meisten Menschen mit lupus im Verlauf ihrer Krankheit irgendeine Art von Hautbeteiligung erfahren. In der Tat umfassen Hauterkrankungen 4 der 11 Kriterien, die von der American College of …

    • Wie wirkt sich Lupus meine Augen, schwere trockene Haut an den Augenlidern.

      Antworten Lupus und Ihrem Körper Wie wirkt sich Lupus meine Augen? Systemischer Lupus ist eine chronische Autoimmunerkrankung, die einen Teil des Körpers betreffen kann, einschließlich der Augen. Lupus am häufigsten betroffen …

    • Lupus Rash Hände Abbildungen, Hand Ausschlag Bilder.

      Lupus Rash Hände Abbildungen Lupus ist eine seltene Erkrankung, aber es kann eine sehr schwierige sein. Wenn Sie an Lupus leiden, mehr als eine Ihrer Organe betroffen sein können. Es gibt drei Arten Lupus …

    • Lupus Hautausschlag auf Beinen, Hautausschlag auf den unteren Beinen.

      Lupus Hautausschlag auf Beinen Ein Geschwür ist eine Wunde auf der Haut oder Schleimhaut oft mit dem Zerfall des Gewebes und der Bildung von Eiter verbunden. Ulzera kann zum vollständigen Verlust zur Folge haben …

    • Nicht juckender Hautausschlag im Gesicht und am Hals …

      Hals Hautausschlag Kopfschmerzen Ausschlag schwere Kopfschmerzen, die in wenigen Stunden bis zu Schüttelfrost fortgeschritten, Gliederschmerzen, starke Kopfschmerzen und einem steifen Hals. Schlief für 16 Stunden, es schlug mich nieder; danach kam nur bis zu …