Nerve Damage Symptome erfahren …

Nerve Damage Symptome erfahren …

Nerve Damage Symptome erfahren ...

Nervenschäden Symptome

Wenn Infektion schädigt die Nerven in den Zähnen. die Symptome sind leicht und oft schmerzhaft zu bemerken. Aber das s eine gute Sache, denn unbehandelte Nervenschäden zu starken Schmerzen führen kann und sogar Zahnverlust. Dental Chirurgen können das Problem beheben, bevor es ernst wird, so zu wissen, wann Sie Nervenschäden haben können Ihnen helfen, seine Komplikationen zu vermeiden.

Was ist ein Zahnnerv?

Die Mundhöhle wird aus einem Durchschnitt von 32 bis 36 Zähnen. Jeder Zahn hat seine eigene Funktion: Schleifen, masticating, Schneiden, Scheren, und so weiter. Der Zahnnerv wird genannt und bezeichnet als Pulpa. Es ist ein komplexes Organ, bestehend aus Bindegewebe, Blutgefäße und Nerven Axone. Es ist rötlich in der Farbe und weich in der Natur. Seine Funktion ist in der Entwicklung und Ausbildung der Zähne selbst. Diese Nerven sind relativ groß in einem jungen Alter, aber sie langsam schrumpfen und im Laufe der Jahre des Erwachsenenlebens eng geworden. Sie dienen dazu, die Zähne zu halten hydratisiert und erlauben das Dentin eine gewisse Elastizität zu behalten. Es liegt im Zahn und erstreckt sich von der Krone auf die Spitze der Wurzel im Kieferknochen.

Es gibt Situationen, die wahrscheinlich den Tod der Zahnnerven bewirkt, wie folgt:

  • Wenn ein Wurzelkanalbehandlung durchgeführt wird, wird die Pulpa als Ganzes entfernt und auch in der Platzierung von Zahnimplantaten.
  • Bestehende Parodontalerkrankungen wo aufgrund der persistierenden Infektion potenziell verunreinigen und auf den Nerv oder Zellstoff reisen. Sobald dies geschieht, wird fressen die Bakterien ihren Weg durch die Nerven zu Schäden.

Ursachen der toten Zahnnerv

Die Faktoren, die hier eine Rolle spielen, sind:

  1. Die häufigste ist eine gebrochene Zahn oder beschädigt tiefe Füllung der inneren Zahnstruktur anfälliger für Schäden zu hinterlassen. Empfindlichkeit vielleicht intermittierend oder konstant in Abhängigkeit von der Schwere der Fraktur.
  2. Physikalische Reizung einschließlich schwerer zerfallen das Tragen der Zahn weg bis auf den Nerv. Diese Infektion kann zu Zahnbruch oder aufgrund einer schlechten Zahnhygiene sekundär sein.
  3. In Situationen, in denen ein einzelner knirscht mit den Zähnen oder holt den Kiefer bei Bruxismus.
  4. Trauma durch einen Schlag auf den Zahn oder Kiefer verletzt empfindliche Nervengewebe. Dieses Trauma kann durch Sport, Gewalt und Unfälle.
  5. Komplikationen entstehen aus Weisheitszähne Extraktion. besonders lange Symptome Begriff aber schließen können auch alle Nerven in der Nähe der Operationsstelle liegen.

Was sind die Nervenschäden Symptome, die man wahrscheinlich leiden würde?

Jeder einzelne kann die Symptome anders zu erleben. Diese Symptome können sein:

  • Schmerz der Zahn, wenn Sie nach unten und normale tägliche Aktivität beißen
  • Zahnschmerzen beim Kauen
  • Schwellungen im Gesicht in einem vereiterten Zahn
  • Anwesenheit von Gummi Zärtlichkeit und Gummi kocht
  • oversensitivity der Zähne zu heiße oder kalte Getränke, wenn durch Zerfall ausgesetzt

Beschädigte oder tote Pulpa führt zu einer erhöhten Durchblutung und die Zellaktivität und Druck können nicht aus dem Inneren des Zahnes entlastet werden. Nervenschäden Symptome sind unerträglich zu Zeiten, die zu Fieber führen kann. Schmerz tritt auf, wenn es die Wurzel erreicht Spitze und Kieferknochen infiziert ist. Es kann mit einem leichten Beschwerden beginnen, aber wenn auf einen «Eitertasche ‘ignoriert Fortschritt und starke Schmerzen zu spüren sein werden.

Welche Zahnnerven sind häufig betroffen?

Externe traumatischen Verletzungen, es sei denn schwere, verursachen keine Zahnnervenschäden aufgrund der dicken, dichten Schutz des Unterkieferknochen. Die häufigste Nerven verletzt ist hier der N. alveolaris inferior. Dies kann in Taubheit führen, Kribbeln, Schmerzen und in der einen Seite des Gesichts zu verbrennen. Wenn das gesamte Nerven betroffen ist, können die Symptome nach einer Zahn Injektion von Lokalanästhetika, die Auswirkungen eines teilweisen oder vollständigen Erstarrung nachzuahmen, einschließlich der Zunge und Unterlippe. Die Bedingung wird manchmal nur auf der lingualen Nerv Versorgung der Zunge beschränkt.

In den meisten Fällen schrittweise Regeneration der Empfindung in Wochen oder Monaten kann auftreten, andernfalls kann es sich um eine langfristige dauerhafte Schäden. Heilung von Nervenverletzungen ist in der Regel langsamer Prozess, mit einer Verringerung der Intensität der Empfindungen und der Größe des betroffenen Gebiets. Es muss Lippe oder Zunge beißen beim Essen zu vermeiden.

Wie eine beschädigte Zahnnerv zu behandeln?

Wurzelbehandlung ist die wichtigste Art der Behandlung zusammen mit einem Kurs von Antibiotika, den Zahn zu retten. Das Fehlen von Schmerz ist nicht unbedingt ein Indiz dafür, dass alles in Ordnung ist mit den Zähnen und das Fehlen von Nervenschäden Symptome. In einer Wurzelkanalbehandlung, öffnet der Chirurg die Spitze des Zahnes (die Krone), entfernt das infizierte Gewebe und spült das Innere des Zahnes aus. Medikament wird dann platziert und die Zähne abgedichtet. Es ist ratsam, eine Krone auf diesen Zahn zu platzieren, da es spröde in der Natur ist und zu brechen weg neigt. Wenn möglich, ist es besser, zu versuchen, Ihre natürlichen Zähne zu erhalten. einen Zahn extrahieren lässt eine Lücke, die oder verursachen andere Zähne zu verschieben überlasten können. Wurzelkanal hilft Ihnen, in einem Zahnimplantat oder Brücke investieren zu vermeiden, sowohl was sehr kostspielig Behandlung sein kann. Praxis eine gute Mundhygiene Gewohnheiten, Bürste und Zahnseide Ihre Zähne täglich. Verpassen Sie nicht die Besuche beim Zahnarzt. Wenn Sie diese Nervenschäden Symptome auftreten, suchen Sie sofort die Behandlung und Pflege.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Nervenschmerzen im Fuß Ursachen, Symptome …

    Nervenschmerzen im Fuß Nervenschmerzen in Fuß ist ein häufiges Problem. # Xa0; Es kann als brennend Fußschmerzen präsentieren. Tönung, Taubheit oder Schwäche und kann auch das Bein beeinflussen. # Xa0; Nervenschmerzen in den Fuß ist …

  • Nervenschäden an den Händen Wie kann …

    Nervenschäden an den Händen: Wie kann ich sagen? Nach der Mayo Clinic. periphere Neuropathie, eine Folge von Nervenschäden, verursacht oft Taubheit und Schmerzen in den Händen und Füßen. Menschen in der Regel …

  • Neuropathie Symptome einer Neuropathie, Nervenschmerzen zu verbrennen.

    Das Verständnis Neuropathie Häufige Ursachen für Kribbeln, Taubheit und Brennen Neuropathie ist die medizinische Bezeichnung für Probleme mit den Nerven beschreiben — was Anlass zu Symptomen wie Kribbeln geben kann, …

  • Hals-Chirurgie FAQs, Nervenschäden in den Rücken.

    Muss ich eine irreversible Schädigung, wenn ich Chirurgie Dr. Paul Saiz Mesa, AZ Irreversible Schäden verzögern, die als Nervenschäden korreliert mit größerer Wahrscheinlichkeit auftreten werden die längeren Nerven eingeklemmt ….

  • Nervenschäden in Fuß — Fußpflege …

    Fußpflege Nervenschäden in Fuss Der Zustand der Nervenschäden zu Fuß ist auch bekannt als Neuropathie bekannt. Der Begriff Neuropathie besteht aus zwei verschiedenen Wörtern # 8220 gemacht; œneuro # 8221; die den Nerv bedeutet …

  • Nervenschäden Behandlung in LA und …

    Nervenschäden (Neuropathie) Share Was ist Nervenschäden? Das Nervensystem spielt eine Rolle in den meisten Körperfunktionen, von der Regulierung Ihren Herzschlag Ihre Muskelbewegungen zu steuern, um zu helfen …